Der Kampf gegen die blutrünstigen Demogorgons geht weiter! Ende Juli gab Netflix bekannt, dass Staffel drei von Stranger Things, der beliebten Serie um die unheimlichen Ereignisse in der amerikanischen Kleinstadt Hawkins, im Sommer 2019 zu sehen sein wird. Auch ein erster Trailer wurde veröffentlicht. Doch besonders viel verrät der nicht. Jetzt sprach einer der Hauptdarsteller über die neue Staffel – und der schwärmt in den höchsten Tönen!

Dustin und Lucas haben eine kleine Reunion gefeiert: Gaten Matarazzo (16) und Caleb McLaughlin (17) waren auf der "For The Love Of Sci-Fi"-Convention in Manchester, einer Messe für Science-Fiction-Fans. Gaten spielte dort mit seiner Coverband "Work In Progress" und wurde natürlich auch zu der neuen Staffel des Netflix-Hits befragt. Im Interview mit BBC News verrät der 16-Jährige: "Staffel drei zu filmen war echt total aufregend. Sie hat eine enorme Intensität. Die Staffel wird düsterer, aber auch lustiger und es passieren einfach viele Dinge." Er ist sich sicher: "Die Leute werden sie lieben!"

Da der junge Star auch mit seiner Band auftrat, fragte ihn der BBC-Reporter, was ihm mehr Spaß mache: schauspielern oder musizieren? Vor der Kamera zu stehen, bereite Gaten zwar Freude, aber: "Ich bevorzuge es, auf der Bühne zu stehen, egal ob als Darsteller oder Musiker."

Gaten Matarazzo bei der "Stranger Things 2"-PremiereGetty Images
Gaten Matarazzo bei der "Stranger Things 2"-Premiere
Der "Stranger Things"-CastInstagram / gatenm123
Der "Stranger Things"-Cast
Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin und Finn WolfhardBertrand Guay / Getty Images
Gaten Matarazzo, Caleb McLaughlin und Finn Wolfhard
Freut ihr euch auf die dritte Staffel?440 Stimmen
406
Unnormal.
34
Geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de