Herzogin Meghan (37) hat ein heftiges Jahr hinter sich: Am 19. Mai heiratete die ehemalige Schauspielerin Prinz Harry (34), nun ist sie schwanger und öffentlich wird praktisch alles thematisiert, was sie tut. Die positiven Schlagzeilen schlugen vor allem in den letzten Wochen in negative um – ihre Privat-Assistentin hat gekündigt, Palast-Mitarbeiter sollen sie “Hurrikan Meghan” nennen. Angeblich hat die Herzogin ein Rezept gegen derartige Negativ-Presse: Sie soll die bösen Berichte einfach ignorieren.

“Meghan glaubt an Karma und sie möchte nicht herumsitzen und negative Online-Storys und Kommentare über sich lesen”, so ein Insider gegenüber der Vanity Fair. Während Harry gerne mal in den Klatschspalten schmökern soll, lässt Meghan es offenbar sein. “Sie glaubt, dass die britische Presse es auf sie abgesehen hat. Sie weiß, dass es diese Nachrichten gibt und was abgeht. Sie versucht ihr Bestes, die Berichte nicht zu lesen”, so der Insider weiter. Das dürfte der einstigen Suits-Darstellerin vor allem in letzter Zeit schwergefallen sein, denn Negativ-Schlagzeilen gab es zuhauf.

Vom royalen Darling zum Kontrollfreak und Palast-Schreck – über Meghan wird so einiges berichtet. Im November verriet ein Insider der Mail On Sunday, dass der royale Neuzugang seine Angestellten regelrecht terrorisiere. Schon morgens um 5 Uhr soll Meghan Anforderungen stellen. Angeblich auch ein Grund, warum Harrys Privatsekretär Edward Lane Fox, dessen Nachfolgerin Samantha Cohen und zuletzt Meghans private Assistentin Melissa gekündigt haben.

Herzogin Meghan und Prinz HarrySplash News
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Herzogin Meghan bei den Invictus Games 2017 in KanadaJames Whatling / MEGA
Herzogin Meghan bei den Invictus Games 2017 in Kanada
Herzogin Meghan in Dubbo, AustralienChris Jackson - Pool/Getty Images
Herzogin Meghan in Dubbo, Australien
Was haltet ihr von Meghans Taktik?2772 Stimmen
885
Das ist klug, ich würde es auch nicht lesen.
1887
Ignoranz schützt vor so etwas leider nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de