Na, wenn das kein royaler Hit wird! Die Liebesgeschichte von Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) verzaubert nicht nur die Briten. Die Story der amerikanischen Schauspielerin, die einen britischen Prinzen heiratet, klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Kein Wunder, dass sich da auch die Unterhaltungsbranche inspiriert fühlt. Einen Spielfilm zur Geschichte der beiden gibt es bereits, nun kommt eine weitere gute Nachricht für Fans: Bald soll die Geschichte von Meghan und Harry in ein Musical verwandelt werden.

Wie Mirror berichtet, hat die britische BBC bekannt gegeben, eine Radio-Musical-Komödie über das royale Traumpaar produzieren zu wollen. Das Werk mit dem Titel "The Sixth In Line To Be King And I" (zu Deutsch: Der sechste in der Thronfolge und Ich) wird am Neujahrstag auf dem Sender Radio 4 laufen. Das Musical soll Meghans Leben bis heute zeigen und auch ein Ausblick auf 2019 und die Geburt ihres ersten Kindes sein. Die einstige Suits-Darstellerin wird in dem Stück von der britischen Komikerin Pippa Evans gespielt werden.

Weitere Rollen in der Radio-Komödie gehen an Comedian Richie Webb und den Schauspieler Dave Lamb. Wen die beiden verkörpern werden, ist derzeit noch nicht bekannt. Wie findet ihr es, dass es bald ein Musical zu den beiden geben wird? Stimmt ab!

Prinz Harry und Herzogin MeghanJames Whatling / MEGA
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Herzogin Meghan und Prinz Harry in NeuseelandGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Neuseeland
Prinz Harry und Herzogin MeghanGetty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Wie findet ihr es, dass es bald ein Musical zu den beiden geben wird?182 Stimmen
60
Total super!
122
Geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de