Seltsame Saisonvorbereitung! Während andere Fußballer vor dem Start ihrer Ligen im Trainingslager schuften, Medizinbälle wuchten, Dauer- und Intervallläufe absolvieren und neue Taktiken einstudieren, hatten die Kicker von Arsenal London offenbar andere Plänen: Die Jungs um Mesut Özil (30), Shkodran Mustafi (26), Pierre-Emerick Aubameyang (29) und Co. feierten im August eine fette Party in einem exklusiven Klub. Dabei wurden sie angeblich auch beim Inhalieren von Lachgas gefilmt!

Die britische Zeitung The Sun veröffentlichte jetzt Aufnahmen einer Überwachungskamera, die die wilde Sause dokumentiert haben soll. Auf den Bildern sitzt der ehemalige Nationalspieler neben dem Ex-Schalker Sead Kolasinac (25) auf einer Couch und inhaliert scheinbar eine Substanz aus einem Luftballon. Ex-DFB-Verteidiger Shkodran tanzt sogar mit einem leeren Ballon im Mund ins Bild. Angeblich sollen die Ballons Lachgas enthalten haben, was nach dem Inhalieren einen drogenartigen Rausch hervorruft. Das Gas zu besitzen, ist zwar nicht illegal, doch der Verkauf an Minderjährige ist in England und Wales verboten. Wie gefährlich das sogenannte "Hippie Crack" sein kann, wird in dem Clip durch Mittelfeldspieler Matteo Guendouzi deutlich: Der Franzose klappt nach dem Einatmen des Gases einfach zusammen und wacht erst nach ein paar Sekunden wieder auf.

Die Verantwortlichen des Fußballklubs sind über diese Bilder sicherlich alles andere als erfreut. Der Besitzer des Vereins ist dafür bekannt, sehr streng zu sein. "Die Spieler werden sich zu dieser Angelegenheit äußern müssen, sie werden dabei auch an ihre Verantwortung als Repräsentanten dieses Klubs erinnert", erklärte ein Pressesprecher gegenüber Daily Mail.

Pierre-Emerick Aubameyang und Mesut ÖzilGetty Images
Pierre-Emerick Aubameyang und Mesut Özil
Matteo Guendouzi und Pierre-Emerick AubameyangGetty Images
Matteo Guendouzi und Pierre-Emerick Aubameyang
Sead Kolasinac, Shkodran Mustafi und Mesut Özil im TrainingGetty Images
Sead Kolasinac, Shkodran Mustafi und Mesut Özil im Training
Was sagt ihr zu dem Video der Arsenal-Spieler?246 Stimmen
165
Wow, das sind schon heftige Bilder.
81
Solange es nicht illegal, finde ich das nicht so schlimm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de