Anzeige
Promiflash Logo
Offiziell: Mesut Özil beendet seine Karriere als Fußballer!Getty ImagesZur Bildergalerie

Offiziell: Mesut Özil beendet seine Karriere als Fußballer!

22. März 2023, 12:18 - Promiflash Redaktion

Lange wurde es gemunkelt! Mesut Özil (34) ist einer der WM-Helden von 2014. Der Deutsch-Türke begann seine Profi-Karriere beim FC Schalke 04. Von dort aus ging es für ihn steil nach oben! 2010 stand er zum ersten Mal für eine Weltmeisterschaft auf dem Platz. Im Trikot der deutschen Nationalmannschaft stand er insgesamt 92 Mal auf dem Platz. Den Höhepunkt seiner Karriere feierte er wohl mit dem Weltmeistertitel 2014. Doch jetzt ist es offiziell: Mesut beendet seine Profi-Karriere!

Auf Twitter veröffentlichte der Deutsch-Türke: "Nach reiflicher Überlegung gebe ich meinen sofortigen Rücktritt vom Profifußball bekannt." Er habe das Privileg gehabt, 17 Jahre lang ein professioneller Fußballspieler zu sein. Er sei sehr dankbar für diese Gelegenheit. "Aber in den letzten Wochen und Monaten, in denen ich auch einige Verletzungen erlitten habe, ist es immer klarer geworden, dass es an der Zeit ist, die große Bühne des Fußballs zu verlassen."

Bereits vor einigen Wochen spekulierte das türkische Medium Fanatik, der Istanbul-Başakşehir-Spieler habe sich entschieden, mit dem Fußball aufzuhören. Nachdem er aufgrund von Rückenproblemen lange ausgefallen war, musste er in seinem ersten Spiel nach der Pause eine Niederlage einstecken. Danach sei er nicht zum Training erschienen. Er soll seiner Mannschaft und dem Verein wohl schon Anfang Februar verkündet haben, dass er seinen Vertrag auflösen wolle.

Instagram / m10_official
Mesut Özil, Profifußballer
Getty Images
Mesut Özil, Fußballprofi
Getty Images
Mesut Özil bei einem Fußballspiel in Bournemouth im Dezember 2019
Seid ihr überrascht über Mesuts Karriereende?225 Stimmen
63
Ja, mich überrascht es sehr!
162
Nee, ich hab schon damit gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de