Und wieder schockt Schauspielerin Daveigh Chase (28)! Diesmal jedoch nicht mit einer verstörenden Rolle in einem Horrorfilm. Zwar wurde die heute 28-Jährige mit ihrer Darbietung als Samara, dem Mädchen aus dem Brunnen, im Horrorklassiker "The Ring" (2002) weltberühmt. Doch mittlerweile macht sie weniger mit ihrer Schauspielkarriere Schlagzeilen: Gegen Daveigh wurde Haftbefehl erlassen – weil sie mit einem verschreibungspflichtigen Betäubungsmittel und Drogenutensilien aufgegriffen wurde.

Das Problem: Daveigh konnte kein Rezept vorweisen. Wie The Blast berichtet, wurde sie deswegen am 6. November wegen Besitzes besagter Substanz und zugehöriger Drogenutensilien angeklagt. Nun drohen der Schauspielerin ein Jahr Gefängnis sowie eine Geldstrafe über 1.000 US-Dollar. Laut Bericht war Daveigh bereits im August verhaftet worden und hatte zwei Stunden in einem Gefängnis in Hollywood absitzen müssen. Sie wurde gegen eine Kaution von 1.000 US-Dollar wieder freigelassen. Das war allerdings nicht das erste Mal, dass die 28-Jährige verhaftet wurde.

Bereits im Jahr 2017 wurde gegen Daveigh Haftbefehl erlassen. Die Polizei verhörte sie damals im Fall eines Mannes, der vor einem Krankenhaus in L.A. abgeliefert worden war und später verstarb. Was das mit der Schauspielerin zu tun hatte? Sie hatte vor seinem Tod Zeit mit ihm verbracht und wurde zu ihrer Rolle in der Geschichte befragt.

Daveigh Chase als Samara in "The Ring"WENN
Daveigh Chase als Samara in "The Ring"
Schauspielerin Daveigh Chase bei der Nylon Magazin Party in HollywoodFrederick M. Brown/ Getty Images
Schauspielerin Daveigh Chase bei der Nylon Magazin Party in Hollywood
Daveigh Chase auf der Premiere von "Big Love"Jason Merritt/Getty Images
Daveigh Chase auf der Premiere von "Big Love"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de