Diese Nachricht dürfte die Fans von Helene Fischer (34) und Florian Silbereisen (37) wirklich erschüttern! Zehn Jahre lang ging das Paar durch dick und dünn – nun machten am Abend plötzlich Gerüchte die Runde, die Turteltauben würden ab sofort getrennte Wege gehen. Sind die Spekulationen nur ein böser Scherz? Offenbar nicht: Helene und Florian haben tatsächlich ihre Beziehung beendet.

Bild hat beim Management der Schlagerstars nachgefragt – und tatsächlich wird das Liebes-Aus von Seiten des Duos bestätigt. Auch Florian selbst bestätigte die Meldung gegenüber Bunte. Helene und Florian, die sich im Mai 2005 bei einem Duett im TV kennengelernt hatten, galten als Traumpaar der deutschen Unterhaltungsszene. Zwar verzichteten sie mit Verweis auf ihre Privatsphäre größtenteils auf gemeinsame Auftritte, trotzdem gab es in den vergangenen Jahren auch immer wieder Hochzeitsgerüchte. Jetzt die bittere Wahrheit: Die beiden gehen getrennte Wege.

Gerüchte waren auch deshalb aufgekommen, weil die beiden in den vergangenen Monaten gar nicht mehr gemeinsam aufgetreten waren. Auch Liebesbekundungen der beiden live im TV gab es zuletzt nicht mehr.

Florian Silbereisen und Helene Fischer, 2009
Getty Images
Florian Silbereisen und Helene Fischer, 2009
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der TV-Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", 2016
Getty Images
Helene Fischer und Florian Silbereisen in der TV-Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter", 2016
Helene Fischer und Florian Silbereisen im November 2016
Getty Images
Helene Fischer und Florian Silbereisen im November 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de