Davon war Kendall Jenner (23) nicht sehr begeistert! Schon im vergangenen Jahr gab es wegen der traditionellen Xmas-Karte des Kardashian-Jenner-Clans mächtig Streit – aus diesem Grund wollte die Familie eigentlich dieses Mal komplett darauf verzichten. Jetzt schaffte es Kim Kardashian (38) trotzdem, ihre Liebsten für den weihnachtlichen Schnappschuss zusammenzutrommeln. Eine der Kultschwestern schien es allerdings nicht zum Fototermin geschafft zu haben: Kendall fehlte in der Runde.

Anders als in den Jahren zuvor wurde auch auf die Männer verzichtet. Dafür waren die Schwestern Khloe (34), Kourtney (39), Kylie (21), Kim und alle ihre Kinder vertreten. Sie strahlten ganz in weiß für das festliche Foto in die Kamera. Mama Kris (63) und Kendall seien derweil auf dem Weg zu einem Meeting gewesen: "Das ist das, was wir dieses Jahr haben", schrieb Kim zu ihrem Posting auf Instagram. Kendall teilte das Bild auf ihrem Twitter-Profil und konnte sich einen Kommentar nicht verkneifen: "HA, also das ist komisch", schrieb sie zu ihrem Posting.

Fans erlaubten sich sogar einen Scherz und photoshopten Kendall in das Familienbild dazu. In ihrer Instagram-Story teilte die 23-Jährige die lustigsten Motive. Ob als großer schwebender Kopf über ihren Schwestern, Neffen und Nichten oder als Gesicht von allen – die Follower ließen ihrer Kreativität zu Kendalls Xmas-Karten-Fail freien Lauf.

Kanye West und Kim Kardashian beim Musical "The Cher Show"
Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian beim Musical "The Cher Show"
Kim Kardashian und Kris Jenner bei den MTV Movie And TV Awards 2018
Getty Images
Kim Kardashian und Kris Jenner bei den MTV Movie And TV Awards 2018
Caitlyn und Kris Jenner, Lamar Odom, Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner
Getty Images
Caitlyn und Kris Jenner, Lamar Odom, Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner
Wie findet ihr die diesjährige Weihnachtskarte?1827 Stimmen
749
Superschön, auch ohne Kendall
1078
Ich finde, Kendall fehlt total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de