Alle Jahre wieder begeistert Helene Fischer (34) mit ihrer "Helene Fischer Show" ein Millionenpublikum. Auch heute Abend flimmert die TV-Sendung über unzählige Bildschirme: Neben internationalen Gästen wie Italo-Sänger Eros Ramazzotti (55) und Schauspieler Kiefer Sutherland (52) wird die Schlager-Queen mit Sicherheit auch so manchen Überraschungsgast in petto haben. Luca Hänni (24) ist auf jeden Fall dabei: Der DSDS-Gewinner hat viel mit Helene für ihren gemeinsamen Auftritt geprobt – und dabei war Luca ganz schön beeindruckt von der unermüdlichen Ausnahmekünstlerin!

Eine Woche lang dauerten die Proben für die Show, die anschließend an zwei Drehtagen aufgezeichnet wurde. Und nicht ein einziges Mal habe sich die gebürtige Sibirierin die Laune verderben lassen, verriet Luca im Promiflash-Interview: "Ich habe Helene als totale Powerfrau kennengelernt, sympathisch, lieb – also wirklich ein schönes Zusammenarbeiten." Helene sei eine richtige Macherin: "Sie ist sehr diszipliniert – aber was sie da auf die Bühne bringt, das ist der reine Wahnsinn."

Besonders eines hat Luca gefallen: "Helene hatte auch immer Zeit, mit mir zu proben – das fand ich natürlich sehr schön", erinnerte sich der Schweizer an das gelungene Teamwork und schwärmte weiter: "Sie hat sich bedankt, dass ich dabei bin, und hat extrem Freude an der Nummer. Ich habe es genossen."

Helene Fischer und Thomas Seitel 2017 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Thomas Seitel 2017 in Berlin
Helene Fischer und Thomas Seitel bei der Bambi-Verleihung 2017
Getty Images
Helene Fischer und Thomas Seitel bei der Bambi-Verleihung 2017
Luca Hänni 2018 in Berlin
Getty Images
Luca Hänni 2018 in Berlin
Seid ihr schon gespannt auf den Auftritt von Luca und Helene?788 Stimmen
628
Und wie! Ich kann es kaum abwarten.
160
Nein, nicht wirklich. Ich freue mich eher auf die anderen Duette.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de