Ist nun zufällig herausgekommen, mit wem Herzogin Meghan (37) tatsächlich im Clinch liegt? Seit einigen Wochen brodelt die Gerüchteküche wegen des Königshaus-Neuzugangs, denn die einstige Schauspielerin soll mit ihrer Schwägerin Herzogin Kate (36) zerstritten sein. Auf dem Weg zum alljährlichen Weihnachtsgottesdienst in Sandringham strahlte die Bald-Mama jedoch mit der 36-Jährigen um die Wette. Besonders spitzfindige Fans sollen nun aber herausgefunden haben: Nicht Kate, sondern Prinz William (36) soll sich mit ihr nicht verstehen und ihr bei dem offiziellen Termin die kalte Schulter gezeigt haben!

Ein vor Kurzem veröffentlichter Instagram-Clip zeigt William und Meghan dabei, wie sie nach der Messe die St. Mary Magdalene-Kirche verlassen. Dabei sieht es so aus, als wolle der Ex-Suits-Star den Blaublüter in ein Gespräch verwickeln – aber der geht darauf anscheinend gar nicht ein. Der Dreifach-Papa zupft sich in dem Moment lieber seinen Schal zurecht und beachtet die Liebste seines Bruders nicht weiter. Die gebürtige US-Amerikanerin dreht sich daraufhin verdutzt um und geht weiter.

"Es ist so traurig, bevor Harry verheiratet war, haben er, William und Kate immer zusammen herumgealbert. Jetzt scheinen sie das gar nicht mehr zu tun", kommentierte eine Twitter-Userin das Video verwundert. Und tatsächlich soll der älteste Sohn von Prinz Charles (70) Bedenken wegen Meghan geäußert haben, wie Mail on Sunday unter Berufung auf einen Insider berichtete: "Das Problem ist, dass alles so schnell zwischen Harry und Meghan ging. William war insbesondere besorgt deswegen und hat mit seinem Bruder schon darüber gesprochen."

Prinz William, Herzogin Kate und Herzogin Meghan in SandringhamGetty Images
Prinz William, Herzogin Kate und Herzogin Meghan in Sandringham
Herzogin Meghan bei ihrem Besuch in der Hubb Community Kitchen in LondonGetty Images
Herzogin Meghan bei ihrem Besuch in der Hubb Community Kitchen in London
Prinz William in der Royal Military Academy im Dezember 2018Getty Images
Prinz William in der Royal Military Academy im Dezember 2018
Glaubt ihr, dass Meghan in Wirklichkeit mit William und nicht mit Kate zerstritten ist?3471 Stimmen
2093
Ja, ich finde, das war zu Weihnachten deutlich zu sehen!
1378
Nein, ich halte das für Unsinn!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de