Gute Nachrichten trotz Haftstrafe! Lange führte Mike Sorrentino (37) ein Leben auf der Überholspur, doch dann endete die Dauer-Party in einem Mega-Crash. Jersey Shores "The Situation" wird im Oktober 2018 wegen Steuerhinterziehung zu acht Monaten Haft verurteilt. Trotzdem gibt es für Mike Grund zur Freude: Nach jahrelangen Drogenproblemen feiert der Reality-TV-Star noch vor dem Antritt seiner Haftstrafe, dass er seit drei Jahren clean ist.

Auf Instagram schreibt der 36-Jährige: "'The Situation' feiert drei Jahre Nüchternheit." Mikes Fans freuen sich und gratulieren dem Star von Herzen: "Guter Job! Sehr stolz." Ein anderer Follower schreibt: "Gratulation zu 3 Jahren. Du gibst anderen Menschen so viel Hoffnung und Inspiration, mehr als du dir wahrscheinlich vorstellen kannst. Gehe weiter auf diesem wundervollen Weg." Wie die Online-Ausgabe von Hollywood Gossip berichtet, kann Mike die Feiertage mit seiner Familie verbringen, muss sich dann aber am 15. Januar den Behörden stellen.

Dem Bericht zufolge hatte Mike schon in seiner letzten Insta-Story optimistisch geschrieben: "2019 wird ein Jahr des Aufstiegs. Gott bringt euch auf ein anderes Level." Vieles spricht dafür: Erst im November hatte Mike seine langjährige On-Off-Freundin Lauren Pesce geheiratet. Ein Insider erzählte der US Weekly, Mike wolle nichts weiter, als "seine Zeit absitzen, heimkehren und sein Leben neu beginnen."

Mike Sorrentino und Lauren PesceFayesVision/WENN.com
Mike Sorrentino und Lauren Pesce
Lauren Pesce und ihr Ehemann Mike SorrentinoPatricia Schlein/WENN.com
Lauren Pesce und ihr Ehemann Mike Sorrentino
Mike "The Situation" Sorrentino, "Jersey Shore"-StarAlberto E. Rodriguez / Getty Images
Mike "The Situation" Sorrentino, "Jersey Shore"-Star
Glaubt ihr, Mike bekommt sein Leben umgekrempelt?125 Stimmen
99
Ja, sieht doch schon gut aus
26
Wird sich erst noch zeigen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de