So unterschiedlich sind Verona Pooths (50) Söhne! Gemeinsam mit ihrem langjährigen Ehemann Franjo Pooth (49) hat die TV-Beauty zwei Kinder – Teenager Diego (15) und Nesthäkchen Rocco (7). Die erfolgreiche Moderatorin könnte nicht stolzer auf [Artikel nicht gefunden] sein, wie sie regelmäßig in Interviews betont. Auch gegenüber Promiflash schwärmte Verona nun von ihren Jungs und verriet zudem, wie grundverschieden Diego und Rocco sind!

"Diego ist der Lässigere – viel zurückhaltender in der Menge, aber der wortgewandte und kreative Typ", erklärte Verona beim 50. Geburtstag der Süßigkeitenmarke kinder im Heide Park Resort. "Der wird jetzt langsam erwachsener", berichtete die 50-Jährige weiter. Sein jüngerer Bruder sei da ganz anders. "Der Kleine ist der Showmaker. Rocco ist schon immer so gewesen, der hat schon immer gesagt: 'Hey Leute, die Show geht los!'", beschrieb sie den Siebenjährigen. Er sei stets ein wenig vorwitzig.

"Rocco macht sich seinen Tag so, wie er Lust hat. Ein bisschen à la Pippi Langstrumpf: 'Ich mach' mir die Welt, wie sie mir gefällt'", erzählte die hübsche Brünette. Hättet ihr gedacht, dass die beiden so unterschiedlich sind? Stimmt ab!

Verona Pooth, Moderatorin
Getty Images
Verona Pooth, Moderatorin
Verona Pooth mit ihrem Sohn Rocco
Instagram / verona.pooth
Verona Pooth mit ihrem Sohn Rocco
Verona Pooth bei der Ein Herz für Kinder Gala, 2018
AEDT/WENN.com
Verona Pooth bei der Ein Herz für Kinder Gala, 2018
Hättet ihr gedacht, dass Rocco und Diego so unterschiedlich sind?1689 Stimmen
154
Nein, das hat mich wirklich überrascht!
1535
Ja, das ist oft so bei Geschwistern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de