Sie sind gerade mal ein knappes Jahr verheiratet und haben bereits eine kleine Tochter. Der Victoria's-Secret-Engel Chanel Iman (28) und Ehemann Sterling Shepard geben mächtig Gas in Sachen Familienplanung. Und auch sonst scheint das Model nicht auf der faulen Haut zu liegen. Nur ein paar Monate nach der Geburt von Töchterchen Cali Clay ist von überschüssigen Baby-Pfündchen rein gar nichts mehr zu sehen. Im Gegenteil: Die 28-Jährige zeigt sich superfit und durchtrainiert.

Diese Frau hat vor Kurzem ein Baby bekommen? Kaum zu glauben. An Chanels Körper sind Schwangerschaft und Geburt offenbar spurlos vorbeigegangen. Jetzt hat ihr Ehemann auch verraten, warum das so ist: Sie schwitzt täglich im Fitnessstudio. "Sie reißt sich jeden Morgen den A**** auf, wenn sie ins Soul Cycle geht", erzählt der American-Football-Spieler dem US-Promiportal Hollywood Life. Auch Chanel zeigt ihren Fans, wie sie ihren Hammerbody nach der Entbindung zurückbekam. Auf ihrem Instagram-Account postet das Model Selfies von sich im Gym. Ihre Follower sind begeistert und halten sich mit Kommentaren wie "Du siehst irre aus" oder "Großartiger Köper" nicht zurück.

Übrigens: wenn es nach Papa Sterling geht, soll bald weiterer Nachwuchs folgen: "Mein ganzes Leben lang war ich von Frauen umgeben und jetzt habe ich eine kleine Tochter. Ich muss noch meinen Jungen bekommen."

Chanel Iman im GymInstagram / chaneliman
Chanel Iman im Gym
Chanel Iman und Töchterchen Cali ClayInstagram / chaneliman
Chanel Iman und Töchterchen Cali Clay
Chanel Iman mit Töchterchen Cali Clay und Sterling ShepardInstagram / chaneliman
Chanel Iman mit Töchterchen Cali Clay und Sterling Shepard
Was haltet ihr von Chanels After-Baby-Body?94 Stimmen
66
Mega, den Körper hätte ich auch gern...
28
Es gibt doch nach einer Geburt wohl wichtigere Dinge als Sport!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de