Amy Schumer (37) hat ihrem Beruf mal wieder alle Ehre gemacht! Die Comedian weilt offenbar gerade im Urlaub, postet immer wieder Bilder und Storys von sich am Strand. Doch zwei Schnappschüsse stechen dabei besonders ins Auge. Auf ihnen trägt die hochschwangere Amy einen Badeanzug. Der stammt aus der Swimwear-Kollektion ihrer Freundin Emily Ratajkowski (27) – und scheint gelinde gesagt knapp zu sitzen. Doch Amy präsentiert den rostroten Mini-Badeanzug mit XXL-Dekolleté wie gewohnt mit viel Humor.

Zu dem Instagram-Foto, auf dem sie frontal zu sehen ist und die Arme hochreißt, schreibt die 37-Jährige: “Danke für den Badeanzug @emrata. Sitzt wie ein sehr kleiner Handschuh.” Auf einem weiteren Schnappschuss schaut sie über ihre Schulter in Richtung Kamera. “Inamorata Swimwear verfügbar für den Laufsteg”, so Amys ironische Worte zu dem Bild von ihr in dem knappen Beach-Teil, das kaum Busen und Bauch verdeckt.

Damit rührt die Komikerin ganz offen die Werbetrommel für das Bademoden-Label von Emily. Das Model selbst hatte sich bereits in dem rostroten Badeanzug ablichten lassen. Die beiden verbindet eine enge Freundschaft und ein gemeinsamer Kampf für Feminismus. So protestierten Amy und Emily im Oktober 2018 im Rahmen einer Demo gegen die Berufung von Brett Kavanaugh (53) zum Richter am Obersten Gerichtshof der USA. Dem Juristen wurde sexuelle Gewalt vorgeworfen.

Emily Ratajkowski, ModelMEGA
Emily Ratajkowski, Model
Schauspielerin Amy SchumerInstagram / amyschumer
Schauspielerin Amy Schumer
Amy Schumer und Emily Ratajkowski in Washington, Oktober 2018Getty Images
Amy Schumer und Emily Ratajkowski in Washington, Oktober 2018
Was haltet ihr davon, dass sich Amy schwanger in dem knappen Badeanzug zeigt?544 Stimmen
145
Das muss jetzt nicht unbedingt sein.
399
Eine richtig lustige Aktion.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de