Michael Douglas (74) und Catherine Zeta-Jones (49) sahen auf der Netflix-After-Show-Party der Golden Globes am 6. Januar 2019 aus wie frisch verliebt – und das nach fast zwei Jahrzehnten Ehe. Am 18. November 2000 gaben sich die beiden Schauspieler das Jawort. Seither gehören die zweifachen Eltern zu den Vorzeige-Ehepaaren Hollywoods. Welches Geheimnis dahintersteckt, verriet Michael jetzt im Anschluss der Preisverleihung.

Wie das People-Magazin berichtet, gibt Michael als Hauptgrund des lang währenden Eheglücks an, dass sowohl er als auch seine Ehefrau in der Entertainment-Industrie arbeiten. “Ich denke, die Tatsache, dass wir in der gleichen Branche sind, hilft uns, wirklich zu verstehen, was los ist”, so der 74-Jährige, der bei den diesjährigen Golden Globes als bester Serienhauptdarsteller in “The Kominsky Method” ausgezeichnet wurde. In seiner Dankesrede lobte er seine Ehefrau Catherine sowie seinen 102-jährigen Vater Kirk Douglas. Außerdem dankte der Schauspieler seinen Kindern dafür, dass sie ihm erlaubten, für einige Monate weg zu sein.

Auch als gegenüber Michael Anschuldigungen der sexuellen Belästigung laut wurden, hielt Catherine zu ihrem Ehemann. “Ich hatte ein sehr intensives Gespräch mit ihm im Beisein der Kinder und machte klar: ‘Verstehst du, dass, wenn mehr rauskommt …?’”, erzählte die Schauspielerin USA . Doch sie glaubte Michael, der seiner Familie sagte, es gebe “keine Geschichte dahinter, und die Zeit wird es zeigen”.

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bei einer Gala in New YorkGetty Images
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bei einer Gala in New York
Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas am Tag ihrer HochzeitInstagram / catherinezetajones
Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas am Tag ihrer Hochzeit
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bei einer Award-ShowEarl Gibson III / Freier Fotograf / Getty Images
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bei einer Award-Show
Was haltet ihr von Michaels und Catherines Ehe-Geheimnis?591 Stimmen
519
Das macht Sinn!
72
Das ist doch Blödsinn!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de