Private Einblicke bei Jennifer Lopez (49)! In Sachen Liebe hatte die Sängerin in ihrem Leben nicht immer Glück. Drei Ehen scheiterten, viele Beziehungen zerbrachen. Seit 2017 ist Partner Alex Rodriguez (43) an der Seite der Latina, der neben ihren Zwillingen Maximilian David (10) und Emme Maribel (10) ihren Lebensmittelpunkt darstellt. Jetzt spricht J.Lo über ihre kleine Familie, die sie trotz kleiner Abstriche mit viel Glück erfüllt!

"Ich habe zwei wundervolle Kinder und einen großartigen Lebensgefährten", erzählt sie im Gespräch mit der Online-Ausgabe von Harper's Bazaar, gibt aber auch zu: "Ich habe nicht alles gelöst und vieles ist nicht perfekt." Doch gerade weil sie in ihrem Leben so viel durchgemacht habe, ist die 49-Jährige heute besonders stolz auf sich. Denn: Sie ist und bleibt optimistisch und hoffnungsvoll im Blick auf die Zukunft.

Ganz allein hat sie nach all den Auf und Abs in ihrem Liebesleben allerdings nicht den richtigen Weg gefunden, ihr Nachwuchs musste ihr da auf die Sprünge helfen. "Als ich Kinder hatte, wurde mir klar, dass ich besser sein musste", sagt sie im Interview – und das nicht nur für Emme und Max, sondern auch für sich selbst. Also begann La Lopez, sich selbst zu verändern und an sich zu arbeiten. Es scheint sich ausgezahlt zu haben: Die Schauspielerin wirkt glücklicher denn je.

Emme, Ella, Alex Rodriguez, Tashi, Max und Jennifer LopezInstagram / arod
Emme, Ella, Alex Rodriguez, Tashi, Max und Jennifer Lopez
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez beim Great Sports Legends DinnerGetty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez beim Great Sports Legends Dinner
Sängerin Jennifer Lopez im TüllkleidGetty Images
Sängerin Jennifer Lopez im Tüllkleid
Verfolgt ihr Jennifers Privatleben?242 Stimmen
180
Ja, sie ist eine beeindruckende Frau, die beruflich und privat im Leben steht.
62
Nein, mich interessieren vielmehr ihre musikalischen und schauspielerischen Leistungen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de