Mit dem falschen Fuß aufgestanden? Erst im Oktober hat Hilary Duff (31) ihre Tochter Banks zur Welt gebracht. Als Mutter eines kleinen Babys ist es nur nachvollziehbar, dass auch ein Hollywood-Star nicht immer die Zeit für ein auffälliges Styling findet. So wie diese Woche, als die Blondine im gemütlichen Casual-Look gesichtet wurde. Was außerdem auffiel: Die Stimmung der "Lizzie McGuire"-Darstellerin schien nicht die Beste zu sein!

Auf ihrem Shirt stand zwar "Aloha", aber einladend sah der Blick von Hilary nicht gerade aus. Neueste Paparazzi-Fotos zeigten die Schauspielerin bei einem Spaziergang mit ihrem nur wenige Wochen alten Töchterlein Banks. Obwohl bestes Wetter herrschte, schaute die "Chasing the Sun"-Sängerin wie drei Tage Regenwetter. Als sie Banks von ihrem Kinderwagen später ins Auto trug, drückte die Zweifach-Mama ihren Schatz fest an sich. Aber auch die Nähe zu ihrem Baby Girl konnte den Gemütszustand des Hollywoood-Stars nicht erhellen: Hilary war einfach kein Lächeln zu entlocken.

Hatte die Schauspielerin einfach nur schlecht geschlafen oder macht der 31-Jährigen etwa das Mutter-Dasein schwer zu schaffen? Immerhin spricht Hilary auf ihren Social-Media-Kanälen immer wieder offen über ihr Mama-Leiden.

Hilary Duff bei einem Spaziergang mit Tochter Banks
WENN
Hilary Duff bei einem Spaziergang mit Tochter Banks
Hilary Duff und Baby Banks in Los Angeles
WENN
Hilary Duff und Baby Banks in Los Angeles
Hilary Duff in New York City
Getty Images
Hilary Duff in New York City
Folgt ihr Hilary Duff auf Instagram und Co.?173 Stimmen
78
Ja, sie hat einen tollen Account!
95
Nein, aber ich bin auch kein Fan von ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de