Eine Liebe im Verborgenen? Seit rund zwei Jahren sind Country-Sängerin Taylor Swift (29) und Schauspieler Joe Alwyn (27) nun schon ein Paar, an die Öffentlichkeit dringt jedoch fast nichts. Nicht wenige dürften die 29-Jährige darum noch immer mit Schauspieler Tom Hiddleston (37) oder Star-DJ Calvin Harris (35) in Verbindung bringen – dabei sind diese Beziehungen längst Geschichte. Machen Taylor und Joe etwa ein Geheimnis aus ihrer Liebe? Der 27-Jährige hat dazu eine ganz klare Meinung!

"Ich glaube nicht, dass irgendjemand, den du auf der Straße triffst, dir dein Herz ausschütten würde", erklärt Joe im Interview mit Mr Porter. "Warum sollte ich das dann tun?", bestärkt er seinen Standpunkt. Viele empfänden diesen verstärkten Sinn fürs Private zwar vielleicht als "befremdlich", aber er glaube nicht, dass es dafür irgendeine Berechtigung gebe. "Ich denke, es ist einfach normal", betont der Schauspieler im Gespräch.

Trotzdem könnte es sein, dass Fans das süße Paar bald öfter zu Gesicht bekommen. Denn wie eine anonyme Quelle Hollywood Life verriet, sollen die beiden 2019 zumindest deutlich häufiger gemeinsam an öffentlichen Veranstaltungen teilnehmen – so wie beispielsweise bei den diesjährigen Golden Globes.

Joe Alwyn bei den Golden Globes 2019Getty Images
Joe Alwyn bei den Golden Globes 2019
Taylor Swift bei der Golden Globe Awards After-Party 2019Splash News
Taylor Swift bei der Golden Globe Awards After-Party 2019
Joe Alwyn im Januar 2019Splash News
Joe Alwyn im Januar 2019
Was haltet ihr von Joes Einstellung zur Privatsphäre?444 Stimmen
418
Finde ich super. Er hat ja recht.
26
Na ja, er ist eine Person des öffentlichen Lebens. Die Fans würden sich schon über ein paar Updates freuen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de