Neue Runde im öffentlichen Zickenkrieg. Katie Price (40) und Tattoo-Model Jemma Lucy (30) lassen schon seit Jahren kein gutes Haar aneinander – besonders bei Celebrity Big Brother knallte es zwischen den beiden Reality-TV-Persönlichkeiten! Als Jemma vor wenigen Tagen [Artikel nicht gefunden] verkündete, vermuteten viele, sie würde nun ruhiger werden und den Zoff mit der fünffachen Mutter ruhen lassen. Falsch gedacht – Jemma legt jetzt erst richtig los.

In einer Instagram-Story zeigt sie sich beim Betrachten einer Klatsch-Zeitschrift. Eine der Schlagzeilen betrifft Jemma und lautet: “Meine Schwangerschaft hat mich weicher gemacht”, die zweite handelt von Katie und besagt: “Meine Kinder könnten mir weggenommen werden.” Sofort ätzt das schwangere Beauty: “Wie ironisch ist das denn bitte? Katie Price könnten die Kinder weggenommen werden, während ich ein Baby erwarte. Sie war mal mein Vorbild – aber das ist sie längst nicht mehr. Sie sollte zu mir aufschauen!”

Katie bangt um das Sorgerecht für ihre Kinder. Sollte ihr Ex Kieran Hayler (31) rechtlich gegen sie vorgehen, könnte sie ihre Kids verlieren. Ein Grund dafür könnte sein, dass sie vor Kurzem öffentlich dazu stand, während der Trennung Kokain konsumiert zu haben.

Peter Andre und Katie Price, "Celebrity Marathon Runners" in London 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price, "Celebrity Marathon Runners" in London 2009
Jemma Lucy, Reality-TV-Darstellerin
Getty Images
Jemma Lucy, Reality-TV-Darstellerin
Katie Price im Februar 2017 in London
Getty Images
Katie Price im Februar 2017 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de