Nicht erst seit ihrer Verlobung an Heiligabend 2018 teilen Heidi Klum (45) und Tom Kaulitz (29) ihr Liebesglück gerne mit der Öffentlichkeit. Egal ob bei einem gemütlichen Spaziergang mit der gesamten Family am Strand oder total heiß zwischen den Laken der Turteltauben – die beiden nehmen ihre Fans überall mit hin. Erst kürzlich wurde es bei den Verliebten wieder richtig kuschelig: Heidi und Tom präsentierten sich relaxt beim Fußballgucken im Bett!

Auf Instagram veröffentlichte die vierfache Mama einen Schnappschuss von sich und ihrem Verlobten. Mit einer Tasse Kakao oder Kaffee schaut das Paar auf der privaten Spielwiese die Fußball-Bundesliga und zeigt einmal mehr, wie harmonisch seine Beziehung ist. "Bremen gegen Frankfurt", betitelte die 45-Jährige ihren Beitrag kurz und knapp.

Vielen Followern und sogar Stars geht das andauernde Geturtel schon ziemlich auf die Nerven. Heidis langjähriger Kumpel Thomas Hayo kann solche negativen Kommentare nicht nachvollziehen. "Wenn man wirklich verliebt ist und so eine Zuneigung hat, dann muss man sich auch nicht zurückhalten. Und dann kann man die auch zeigen", meinte der ehemalige Germany's next Topmodel-Juror in einem Promiflash-Interview.

Tom Kaulitz und Heidi KlumInstagram / heidiklum
Tom Kaulitz und Heidi Klum
Tom Kaulitz und Heidi Klum bei den Golden Globes 2019Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum bei den Golden Globes 2019
Thomas Hayo, Heidi Klum und Michael Michalsky, Juroren bei GNTM 2018Instagram / thomashayo
Thomas Hayo, Heidi Klum und Michael Michalsky, Juroren bei GNTM 2018
Hättet ihr gedacht, dass Heidi Klum Fußball schaut?595 Stimmen
263
Ja, das passt zu ihr!
332
Nein, ich bin ein wenig überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de