Herzogin Kate (37) hat einfach die Haare schön! Aktuell ist die beliebte Brünette mit ihrem Ehemann Prinz William (36) zu Besuch in Schottland, wo das "Victoria & Albert Museum" eröffnet wurde. Als Schirmherrin des Design-Museums trat die 37-Jährige in Dundee auf und wurde wie gewohnt herzlich von ihren Fans in Empfang genommen. Ein kleines Mädchen konnte dabei einen ganz besonderen Moment mit der volksnahen Herzogin teilen: Sie durfte Kates Haare anfassen!

Wie gut Kate mit Kindern umgehen kann, beweist sie nicht nur bei ihrem eigenen Nachwuchs. Auf vielen Events entzückt sie ihre Fans immer wieder – denn sie weiß einfach, wie sie perfekt auf kleine Weltenbürger reagiert, und legt stets eine Extraportion Liebenswürdigkeit an den Tag: So nun auch in Dundee, als ein Mädchen am roten Teppich in ihre Haare greift. Es entspricht zwar nicht ganz der Etikette, aber Kate lässt sie gewähren und strahlt die Kleine dabei freundlich an. Von royalen Allüren keine Spur!

Dundee ist nur wenige Kilometer von St. Andrews entfernt, ein Ort, der für die beiden Royals eine ganz besondere Bedeutung haben dürfte. Denn in der schottischen Kleinstadt lernten sich Kate und William kennen – und lieben. Dort besuchten sie einen gemeinsamen Kurs an der Uni und wohnten im gleichen Wohnheim.

Herzogin Kate und ein Royal-FanGetty Images
Herzogin Kate und ein Royal-Fan
Herzogin Kate in Dundee, SchottlandGetty Images
Herzogin Kate in Dundee, Schottland
Kate Middleton und Prinz William als StudentenHandout / Pressemitteilung / Getty Images
Kate Middleton und Prinz William als Studenten
Was sagt ihr zu der Bitte des Fans?856 Stimmen
845
Das ist total süß! Wie schön, dass Kate das gemacht hat.
11
Also das ist schon ziemlich frech. Ich hätte das niemals zugelassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de