Extreme Typverwandlung bei Bjarne Mädel (50)? Das Bäuchlein ist eigentlich das Markenzeichen des 50-jährigen Schauspielers. Gerade in seiner Rolle als Polizeiobermeister Dietmar Schäffer in der Eifel-Krimi-Serie "Mord mit Aussicht" war er üppigem Essen nie abgeneigt. Doch damit ist jetzt Schluss! Denn der gebürtige Hamburger hatte zum neuen Jahr dem Hüftspeck den Kampf angesagt. Mit Erfolg: In nur 19 Tagen ist Bjarne bereits ganze acht Kilo losgeworden!

Auf Instagram postete der "Tatortreiniger"-Star in regelmäßigen Abständen immer wieder Fotos von seiner Waage, die sein aktuelles Gewicht anzeigt. Am 8. Januar startete Bjarne bei 84 Kilogramm und kommentierte den Post mit dem Hashtag "Der Kampf beginnt". Nach drei Tagen hatte er bereits 1,2 Kilogramm weniger auf den Rippen. Im Kommentarfeld zu einem weiteren Post verrät er seine Strategie: "Kaum noch Kohlenhydrate und jeden Tag Laufen. Kein Zucker, kein Alk, kein Weizen, kein Aufschnitt." Sogar auf Fleisch verzichtet der 50-Jährige inzwischen. Zudem stehen Schwimmen und Tischtennis auf dem Fitness-Programm.

Sein Plan ging auf: Am 26. Januar zeigte die Waage gerade mal mehr 76,2 Kilogramm an. Obwohl einige User von Bjarnes Gewichtskoketterie genervt sind, hat er einen guten Grund für seine öffentlichen Postings. "Tut mir leid, ist bald vorbei, ich brauchte das als Unterstützung gegen den inneren Schweinehund", entschuldigt sich Bjarne bei seinen Followern.

Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger"ActionPress / PeterTimm / face to face
Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger"
Bjarne Mädel bei der Premiere von "25 km/h" in BerlinGetty Images
Bjarne Mädel bei der Premiere von "25 km/h" in Berlin
Bjarne Mädel, SchauspielerIbrahim Ot / ActionPress
Bjarne Mädel, Schauspieler
Was haltet ihr von Bjarnes Abnehm-Trick?1115 Stimmen
396
Guter Tipp – ich werde zukünftig auch auf diese Lebensmittel verzichten!
719
Eine Crash-Diät ist nie gut. Er hat die Kilos bald wider drauf!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de