Diese Schönheitskönigin hat keinen Bock auf Temptation Island! Ab Anfang März verbringen Pärchen in dem Verführ-Format einen Traumurlaub auf einer tropischen Insel. Die ganze Sache hat allerdings einen Haken: Das Ferienparadies ist voll von heißen Singles, die die Turteltauben um jeden Preis auseinanderbringen wollen. Einer Beauty ist so viel Fremd-Fummelei offenbar zu niveaulos: Die ehemalige Miss Universe Switzerland, Dijana Cvijetic, gab der RTL-Show eine Absage!

"Ich finde es nicht cool, dass man da quasi Treuetesterin spielt. Passt nicht zu mir", erklärte das Model gegenüber Promiflash. Die Schweizerin ist Single, wäre also als Verführerin auf die Insel gezogen. Eine Rolle, in der die 27-Jährige sich überhaupt nicht sieht: "Wieso sollte man einen Mann unbedingt verführen wollen, der eh vergeben ist?" Auch der Fame scheint Dijana nicht zu interessieren. Sie hat sogar der Schweizer Ausgabe von Die Bachelorette schon mal einen Korb gegeben. "Ich hatte schon mehrmals konkrete Anfragen und bin froh, dass ich nichts mache, nur um berühmter zu werden. Also, ich nehme lieber den längeren Weg, um das zu erreichen, was ich will, statt irgendetwas zu tun und mir selbst nicht treu zu bleiben", begründete sie ihre Absage.

Obwohl sie selbst keine Lust auf "Temptation Island" hat, freut sich die Instagram-Schönheit schon, die Show im TV zu sehen. Immerhin wagt ihre gute Freundin Maria Maksimovic den Kampf um einen der Insel-Hotties. Die Österreicherin hofft darauf, auf der Insel der Versuchung einen dunkelhaarigen, durchtrainierten Traumtypen zu treffen.

Alle Folgen von "Temptation Island - Versuchung im Paradies " ab dem 6. März 2019 exklusiv bei TVNOW.

Dijana Cvijetic, ModelInstagram / deeanaofficial
Dijana Cvijetic, Model
Dijana Cvijetic, ModelInstagram / deeanaofficial
Dijana Cvijetic, Model
Maria Maksimovic, "Temptation Island"-Kandidatin 2019TVNOW / Sergio del Amo
Maria Maksimovic, "Temptation Island"-Kandidatin 2019
Könnt ihr Dijanas Entscheidung verstehen?748 Stimmen
728
Ja, das Format wäre mir auch zu billig!
20
Nein, das ist doch eine coole Show!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de