Kleiner Mann mehr als groß! Davit haute bei The Voice Kids am Sonntagabend Zuschauer sowie Coaches um: Der Elfjährige performte "It's a Man's Man's Man's World" vom "Godfather of Soul" James Brown und überzeugte mit seiner Version des Klassikers auf ganzer Linie. Der Kampf der Coaches hatte begonnen: Sie alle sahen das junge Gesangstalent im Finale – steht der Sieger also schon nach der ersten Folge so gut wie fest?

Der gebürtige Armenier schmetterte die ersten Töne und nach nur wenigen Sekunden hauten Lena Meyer-Landrut (27), The BossHoss, Mark Forster (35) und Stefanie Kloß (34) nahezu gleichzeitig auf ihre Buzzer. Jeder von ihnen wollte Davit im jeweiligen Team haben – das Buhlen um die Gunst des Ausnahmesängers konnte losgehen. "Ich sag euch was: Davit ist ein Finalist von 'The Voice Kids'", legte Mark vor und zog zusätzlich ein Ass aus dem Ärmel: Der Vorjahressieger holte den Gewinnerpokal aus 2018 auf die Bühne und stellte ihn Davit vor die Füße. Lena schob nach: "Es ist so toll, wenn so ein Talent auf der Bühne steht, ich bin beeindruckt, was für eine Po­si­ti­vi­tät du ausstrahlst."

Das Rocker-Duo The BossHoss war ebenfalls völlig hin und weg: "Ist ja nicht normal, dass man mit elf so singen kann! Bitte bring mir das bei, ey!" Und auch Steffi gab ihr Bestes, um ihre Begeisterung in Worte zu fassen: "Warst du aufgeregt? Ich hab's keinen Millimeter gehört!" Letztlich bekam Mark das Go von Davit, der sein Coach-Glück kaum fassen konnte.

Davit, "The Voice Kids"-Teilnehmer 2019SAT.1/André Kowalski
Davit, "The Voice Kids"-Teilnehmer 2019
Die Coaches von "The Voice Kids" 2019SAT.1/André Kowalski
Die Coaches von "The Voice Kids" 2019
Mark Forster und "The Voice Kids"-Gewinnerin AnisaInstagram / markforsterofficial
Mark Forster und "The Voice Kids"-Gewinnerin Anisa
Glaubt ihr, Davit wird "The Voice Kids" 2019 gewinnen?351 Stimmen
169
Ja. Ich habe noch nie einen besseren Kandidaten gesehen.
182
Ich will keine voreiligen Schlüsse ziehen – war ja erst die erste Folge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de