Sind sie noch ein Paar oder nicht? Diese Frage rund um Lady Gaga (32) und ihren Verlobten Christian Carino beschäftigte ihre Fans seit einiger Zeit. Immerhin liegen gemeinsame Schnappschüsse der beiden nicht nur weit zurück – bei den diesjährigen Grammy Awards war die Ausnahmekünstlerin sogar ohne ihren gigantischen Klunker erschienen. Nun steht fest, warum: Lady Gaga und Christian gehen tatsächlich getrennte Wege!

Das bestätigte nun das Management der Musikerin gegenüber People. Obwohl sich Gagas Pressesprecher nicht weiter zum Beziehungsaus äußerte, war eine andere Quelle in Plauderlaune. Ein Kontakt verriet dem Magazin: "Es hat einfach nicht funktioniert. Manchmal gehen Partnerschaften einfach zu Ende". Ein Rosenkrieg soll zwischen den einstigen Turteltauben aber nicht herrschen: "Es gibt keine lange, dramatische Geschichte", fügte der Insider hinzu.

Die Bestätigung der gelösten Verlobung dürfte die Community der blonden Kult-Sängerin aber nicht überraschen: Ihr ehemaliger Freund Christian war vor Kurzem immerhin im vertrauten Umgang mit einer unbekannten Frau gesichtet worden.

Lady Gaga und Taylor Kinney im Februar 2016
Getty Images
Lady Gaga und Taylor Kinney im Februar 2016
Christian Carino und Lady Gaga im Januar 2019
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga im Januar 2019
Lady Gaga und Christian Carino bei den Screen Actors Guild Awards 2019
Getty Images
Lady Gaga und Christian Carino bei den Screen Actors Guild Awards 2019
Hättet ihr gedacht, dass die beiden tatsächlich getrennte Wege gehen?1072 Stimmen
784
Ja, die Anzeichen waren eindeutig!
288
Nein, das finde ich jetzt schade!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de