Hat Lena Meyer-Landrut (27) noch mit ihrer Trennung zu kämpfen? Im Januar überraschte die Sängerin ihre Fans mit einer traurigen Nachricht: Sie und ihr Langzeit-Freund Max von Helldorff hatten sich nach acht Jahren Beziehung getrennt – sie seien aber im Guten auseinandergegangen und möchten Freunde bleiben. Die 27-Jährige erklärte kürzlich auch, dass sie neuen Dates nicht abgeneigt sei. Doch ein kryptischer Post von Lena lässt ihre Community jetzt vermuten, dass sie noch nicht ganz über das Liebes-Aus hinweg sei!

Mit den Worten "Weil die Narben mich noch stärker gemacht haben" veröffentlichte die Beauty ein Schwarzweiß-Porträt von sich via Instagram. Auf dem Bild lächelt sie verhalten in die Kamera, doch unter ihren Augen zeichnen sich Ringe ab – für ihre Follower ein besorgniserregendes Zeichen: "Warum so traurig, hast du Liebeskummer?", wundert sich nur einer der User in den Kommentaren.

Bei der diesjährigen Berlinale Anfang Februar lieferte Lena einen ganz anderen Eindruck ab. Auf dem Red Carpet der Premiere des neuen Films "By the Grace of God" strahlte sie – von Trauer und Augenringen keine Spur.

Musikerin Lena Meyer-LandrutPascal Le Segretain/Getty Images
Musikerin Lena Meyer-Landrut
Lena Meyer-Landrut bei der 1Live Krone, 2018Getty Images
Lena Meyer-Landrut bei der 1Live Krone, 2018
Musikerin Lena Meyer-LandrutPascal Le Segretain/Getty Images
Musikerin Lena Meyer-Landrut
Was denkt ihr, sorgen sich Lenas Fans zu Recht?1075 Stimmen
562
Nein, vermutlich war sie während der Aufnahme einfach nur müde...
513
Ja, es dauert eben, eine Trennung zu verkraften!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de