Hat Dijana Cvijetic etwa die wahren Gründe für ihre Temptation Island-Absage verschwiegen? Schon in wenigen Wochen startet das neue Kuppelformat auf RTL in die erste Runde: Zahlreiche Singles, aber auch Paare begeben sich auf die Insel der Versuchung – und testen ihre Treue. Nicht ganz so begeistert von der Show war Model Dijana: Die ehemalige Miss Universe-Teilnehmerin aus der Schweiz erteilte dem Sende einen Korb, angeblich, weil ihr die Rolle als Verführerin nicht recht sei. Nun deutet sich aber ein anderer, potenzieller Auslöser für ihr Ablehnung an – und der ist groß, muskulös und heißt Erko!

Wie das Schweizer Online-Magazin Blick berichtete, habe die schöne St. Gallerin bei einem heißen Fotoshooting den Kampfsportler Erko Jun kennengelernt. Sexy Bilder zeigen die beiden beim gemeinsamen Posen total intim und sehr vertraut – läuft da etwa mehr als nur berufliches Schmusen? "Was ich sagen kann, ist, dass wir uns von Anfang an mega gut verstanden haben und das wir beide auf jeden Fall auch ein weiteres Treffen planen, wie es weitergeht, werden wir sehen!", erklärte Dijana die verführerischen Schnappschüsse jetzt gegenüber Promiflash.

Besteht also doch eine Chance, dass der durchtrainierte MMA-Fighter der Grund für ihr "Temptation Island"-Fernbleiben war? Auch auf den Instagram-Accounts der beiden finden sich nämlich niedliche Kuschel-Pics. Ganz eindeutig wollte Dijana das Gerücht nicht bestätigen – verriet aber doch: "Wir sind natürlich auch täglich in Kontakt!"

Dijana Cvijetic und Erko JunYung Eye
Dijana Cvijetic und Erko Jun
Dijana Cvijetic, ehemalige Miss Universe SwitzerlandInstagram / deeanaofficial
Dijana Cvijetic, ehemalige Miss Universe Switzerland
Dijana Cvijetic und Erko Jun bei einem FotoshootingYung Eye
Dijana Cvijetic und Erko Jun bei einem Fotoshooting
Denkt ihr, dass Erko der Grund für Dijanas "Temptation Island"-Absage war?219 Stimmen
169
Ganz sicher. Das sieht doch ein Blinder, dass da mehr läuft!
50
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de