Dieser Auftritt von Herzogin Kate (37) hatte etwas Magisches! Zusammen mit ihrem Mann Prinz William (36) reiste die Royal-Beauty in den vergangenen Tagen durch Nordirland. Bei ihren öffentlichen Auftritten glänzte die 37-Jährige in schicken Kleidern – selbst zum Bierzapfen in einem Pub wählte die Dreifach-Mama ein edles Designer-Teil. Bei ihrem Rundgang durch Ballymena jedoch trug Kate ein besonders bezauberndes Outfit – und erinnerte damit an eine Filmfigur!

Sie erschien in einem knielangen, hellblauen Mantel mit einem auffälligen Kniff: Über den Schultern ist ein kleines Cape angebracht. Ob Herzogin von Cambridge sich die Inspiration für diesen ausgefallenen Look wohl im Kino geholt hat? Denn Kate wirkt, als habe sie sich im Kleiderschrank von Mary Poppins bedient! Im Kino läuft gerade die Fortsetzung des beliebten Klassikers. Emily Blunt (36) spielt die Hauptrolle – und ist als Mary in einem blau gestreiften Cape-Mantel zu sehen!

Es scheint nicht das erste Mal zu sein, dass sich Kate von einer Disney-Figur inspirieren ließ. Während ihrer dritten Schwangerschaft versetzte sie Royal-Fans auf der ganzen Welt mit einer eisblauen, kristallbesetzten Robe in Verzückung. Diesen Look kupferte die Herzogin offenbar von der Eiskönigin Elsa aus dem Film Frozen ab.

Herzogin Kate in Nordirland im Februar 2019
Getty Images
Herzogin Kate in Nordirland im Februar 2019
Herzogin Kate in Nordirland im Februar 2019
Getty Images
Herzogin Kate in Nordirland im Februar 2019
Queen Elizabeth II. und Prinz Charles, 2019 in London
Getty Images
Queen Elizabeth II. und Prinz Charles, 2019 in London
Findet ihr, Kate sieht in ihrem Aufzug Mary Poppins ähnlich?303 Stimmen
183
Ja, total! Das Cape sieht wirklich ähnlich aus
120
Nein, irgendwie nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de