Jetzt geht's gewichtstechnisch wieder abwärts! Das letzte Jahr hatte Sophia Vegas (31) ihrer Körpermitte beim Wachsen zusehen können – war sie doch mit ihrem ersten Kind Amanda Jaqueline Charlier schwanger. Am 3. Februar war es schließlich so weit: Sie und ihr Liebster, der Geschäftsmann Daniel Charlier, konnten ihr Töchterchen auf der Welt willkommen heißen. Dass die Entbindung nur rund vier Wochen zurückliegt, sieht man der frischgebackenen Mama allerdings kaum an. Bei ihrem jüngsten Auftritt in Los Angeles sorgte Sophia schon wieder mit einer schmalen Taille für Aufsehen!

Im Interview mit RTL verriet die Blondine, dass sie für die Eröffnung ihres ersten eigenen Restaurants sogar schon wieder in ihr ehemaliges Lieblingskleidungsstück schlüpfen konnte! "Das Korsett habe ich jetzt schon um. Das ist aber XS. Die anderen Korsetts, die danach kommen, sind alle angefertigte. In die werde ich mich wahrscheinlich dann reintrauen so in zwei, drei Wochen, weil ich bin halt immer noch ein bisschen geschwollen am Bauch." Immerhin war Sophia vor ihrer Schwangerschaft nicht bloß für eine XS-Taille, sondern eine XXS-Körpermitte von gerade mal 42 Zentimetern bekannt.

Bis sie wieder in die ultraengen Modelle passt, müssen offenbar aber noch ein paar Pfunde mehr purzeln – knapp 13 verlorene Kilos in einem Monat sind zwar beachtlich, aber für Sophias Fashion-Vorhaben eben noch nicht genug. Wie sie die restlichen Pfündchen verlieren will? "Ich mache 'ne Diät, keine Kohlenhydrate. [...] Den ganzen Süßkram weglassen, keine Süßgetränke, keine Kohlenhydrate", erklärte sie.

Sophia Vegas mit ihrem Freund Daniel CharlierKAT / SplashNews.com
Sophia Vegas mit ihrem Freund Daniel Charlier
Sophia Vegas 2018 in HollywoodSheri Determan/WENN.com
Sophia Vegas 2018 in Hollywood
Sophia Vegas beim "Promi Big Brother"-Finale 2018 in KölnP.Hoffmann/WENN.com
Sophia Vegas beim "Promi Big Brother"-Finale 2018 in Köln
Was sagt ihr zu Sophias Mega-Motivation?3026 Stimmen
401
Total klasse, dieses Durchhaltevermögen hätte ich gerne!
2625
Sie soll sich ruhig noch ein wenig schonen – die Geburt ist ja erst vier Wochen her!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de