Ist der neue Netz-Ruhm von Tabea Thomas etwa ein Fake? Aktuell ist die gebürtige Niederländerin in der Flirt-Show Temptation Island als Verführerin zu sehen – und baute sich damit eine beeindruckende Fan-Base auf. Durch ihren TV-Auftritt konnte sie ihre Abonnenten in kürzester Zeit vervierfachen – oder etwa nicht? Ihre Kollegin Giulie Santana behauptet: Das Wachstum von Tabeas Community geht nicht mit rechten Dingen zu.

Harte Vorwürfe von Jurastudentin Giulie! In ihrer Instagram-Story teilte sie einen Promiflash-Artikel, der die Reichweite der "Temptation Island"-Kandidaten unter die Lupe nahm – unter anderen auch die von Tabea. Darüber, dass die 26-Jährige unter den Top drei der Frauen landet, kann die Blondine nur lachen. "Sorry, aber so peinlich, sich 20k Follower zu kaufen und dann so zu tun, als wäre das der Boom der Sendung gewesen", wetterte die Single-Lady. Autsch, das hat gesessen!

Sie selbst hat die Nase in dem Vergleich vorn und gewann nach Ausstrahlung der ersten Folge noch weitere Abonnenten dazu. Ob das wohl an ihrer offenherzigen Art liegt? Immerhin zeigte sich die Münchnerin bei der ersten Poolparty schon oben ohne und sorgte damit nicht nur in der Männer-Villa, sondern auch im Netz für Diskussionen. Dass nicht alle von [Artikel nicht gefunden] begeistert waren, juckt Giulie herzlich wenig, wie sie im Promiflash-Interview erklärte: "Wer noch bei Brüsten ausrastet, der tut mir wirklich leid."

Alle Folgen von "Temptation Island - Versuchung im Paradies " ab dem 6. März 2019 exklusiv bei TVNOW.

"Temptation Island"-Single-Lady Tabea
TVNOW / Sergio del Amo
"Temptation Island"-Single-Lady Tabea
Giulie Santana in Thailand
Instagram / itsgiulie
Giulie Santana in Thailand
Giulie Santana, Reality-TV-Sternchen
Instagram / itsgiulie
Giulie Santana, Reality-TV-Sternchen
Glaubt ihr, dass Tabea sich zu diesen Vorwürfen äußern wird?215 Stimmen
114
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
101
Ja, bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de