Temptation Island ist zwar vorbei, die Hintergrund-Storys werden trotzdem nicht langweilig! Genau eine Woche ist es her, dass das Finale der Kuppelshow im TV ausgestrahlt wurde und dort flogen natürlich noch einmal besonders die Fetzen. Aber geschahen die Auseinandersetzungen wirklich immer ganz von alleine oder führte womöglich auch der ungezügelte Alkoholkonsum zur gesteigerten Aggression? Kandidatin Giulie Santana plaudert gegenüber Promiflash aus, wie die hochprozentigen Getränke die Hemmschwelle senken sollten!

"Ich muss sagen, RTL hat uns da wirklich sehr, sehr viel Alkohol zur Verfügung gestellt, das haben die Leute natürlich auch mit dem Hintergedanken gemacht, dass wir eben viel trinken und dann eben lockerer werden", gibt die Blondine offen zu. Im Umgang mit den anderen Experiment-Teilnehmern habe einen das natürlich "enthemmen" sollen. Giulie betont immer wieder: Bei "Temptation Island" wurden krasse Partys gefeiert!

Wie krass genau will Promiflash natürlich wissen. "Jeder von uns hatte mal so einen richtigen Alkohol-Absturz", packt die 21-jährige Münchnerin im Interview aus und macht noch einmal deutlich: "Wir haben wirklich sehr, sehr viel gesoffen in diesen zwei Wochen, also unsere arme Leber."

TV-Sternchen Giulie SantanaInstagram / itsgiulie
TV-Sternchen Giulie Santana
Giulie Santana, Reality-StarInstagram / itsgiulie
Giulie Santana, Reality-Star
"Temptation Island"-Giulie SantanaInstagram / itsgiulie
"Temptation Island"-Giulie Santana
Wie findet ihr es, dass die Alkohol-Quelle bei "Temptation Island" nie versiegte?799 Stimmen
469
So muss das – sonst wäre es ja langweilig.
330
Geht gar nicht. Ist ja total ungesund.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de