Was für ein Schock! Gerade zweieinhalb Minuten ist das pikante Video lang, doch für die Öffentlichkeit war es nie bestimmt: Unbekannte haben den Account von Nicole Scherzinger (40) gehackt und ein sehr privates Handyvideo veröffentlicht. Es zeigt die Ex-Pussycat Dolls-Frontfrau kuschelnd auf dem Bett mit ihrem damaligen Freund, dem Formel-1-Piloten Lewis Hamilton (34). Nun hat sich Nicole sehr klar zu dem Fall geäußert.

"Es war einfach schrecklich", erzählte Nicole Scherzinger laut Sun Online auf der Oscar-Party des britischen Megastars Elton John (71) in Los Angeles. "Ich verstehe wirklich nicht, warum jemand so etwas tun sollte oder warum sie es öffentlich machen. Es ist eine unglaublich fiese Sache, so etwas zu tun." Ein Insider berichtet zudem, auch Lewis sei zutiefst betroffen. Beide wollten der Sache jetzt auf den Grund gehen: "Sie wollen wissen, wie zum Teufel es geleakt wurde."

Die Quelle berichtet auch, Nicole wolle "einfach vergessen, dass das je passiert ist". Sie empfinde das alles als "peinlich" und "sie ist wirklich verletzt". Sie wolle aber nicht, dass ihr Leben und ihre Arbeit davon beeinflusst werden. Nicole und Lewis hatten über sieben Jahre eine On-Off-Beziehung geführt, bevor sie sich 2015 endgültig trennten.

Nicole Scherzinger bei der FOX Summer All-Star PartyBrian To/WENN.com
Nicole Scherzinger bei der FOX Summer All-Star Party
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger, "Cannes Film Festival" 2014Getty Images / Alberto Pizzoli
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger, "Cannes Film Festival" 2014
Nicole Scherzinger in LondonSplash News
Nicole Scherzinger in London
Wusstet ihr, dass ein Kuschel-Video der beiden geleakt wurde?1007 Stimmen
167
Ja, das war mir bekannt.
840
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de