Ein Haustier ist ein echtes Familienmitglied! Umso schlimmer schmerzt es, wenn man sich von seinem treuen Begleiter verabschieden muss. Auch Sängerin und Songwriterin Lauren Jauregui (22), die vor allem durch ihre Girlgroup Fifth Harmony bekannt wurde, sich dann jedoch ihrer Solo-Karriere widmete, musste nun einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Die 22-Jährige verkündete ihren Followern jetzt tieftraurig, dass ihr geliebter Hund Gracie gestorben ist!

Unter einem Video mit ihrem Hündchen schrieb sie auf Twitter: "Ich sage das mit dem schwersten Herzen, das du dir vorstellen kannst. Unser Engel wurde uns vor ein paar Tagen durch einen tragischen Unfall viel zu früh genommen." Die kleine Gracie hatte infolge dieses Unfalls wohl Atemprobleme bekommen und die Sängerin konnte ihrem Haustier nicht helfen. "Ich kann weder den Schmerz, den wir fühlen, ausdrücken, noch die Freude, die dieses kleine Wesen des Lichts in mein Leben gebracht hat für die kurze, aber wundervoll reiche Zeit, die wir gemeinsam auf dieser Welt hatten."

Nur wenige Stunden bevor sie diesen Post veröffentlichte, wurde Gracie von den "iHeartRadio Music Awards" für die Auszeichnung als süßestes Haustier eines Musikers nominiert. "Ich habe das Gefühl, dass es keinen besseren Tag als heute gibt, um das wunderschöne und quirlige Leben meiner kleinen Gracie zu feiern", freute sich Lauren trotzdem über die Nominierung.

Lauren Jauregui bei der Oscar-Party der Elton John Aids FoundationGetty Images
Lauren Jauregui bei der Oscar-Party der Elton John Aids Foundation
Lauren Jaureguis Hund GracieInstagram / laurenjauregui
Lauren Jaureguis Hund Gracie
Lauren Jauregui beim Westwood One Radio RoundtableGetty Images
Lauren Jauregui beim Westwood One Radio Roundtable


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de