Nachdem Camila Cabello (19) im Dezember 2016 mit ihrem Bandausstieg schockte, befürchteten Fifth Harmony-Fans kürzlich, dass auch Ally Brooke (23) die Band verlassen würde – die Angst vor einem kompletten Bandaus machte sich breit. Jetzt können "Harmonizers" aber aufatmen: Die US-Girlgroup gab ihren ersten Auftritt für 2017 bekannt – bei den People's Choice Awards werden sie erstmals zu viert auf der Bühne stehen.

Auf ihrem Instagram-Band-Account kündigten die Mädels jetzt ihre erste Show mit nur vier Bandmitgliedern an: "Der erste Auftritt 2017, live bei den People's Choice Awards! Am 18. Januar." Fans sind aus dem Häuschen und kommentieren begeistert: "Ich kann's nicht abwarten" und "Ihr seid Legenden". Besonders interessant dürfte die Show werden, wenn der Award für die "Beliebteste Gruppe" vergeben wird. Den sahnte Fifth Harmony im letzten Jahr in voller Besetzung ab. Dieses Jahr ist die Pop- und R&B-Gruppe ebenfalls nominiert. Was meint ihr – gewinnen die Mädels den Preis auch ohne Camila an Bord?

Und wie geht es der Aussteigerin? Camilla ist weiterhin bei demselben Plattenlabel unter Vertrag wie die X-Factor-Band. Laut E! News soll die 19-Jährige ihre erste Soloplatte im Frühling herausbringen.

Wem im letzten Jahr bei den People's Choice Awards auf der Bühne das Oberteil platzte, seht ihr im Clip.

Camila Cabello bei den Latin Grammy Awards
Gustavo Caballero/ Getty Images
Camila Cabello bei den Latin Grammy Awards
Camila Cabello und Shawn Mendes bei den People's Choice Awards 2016
Getty Images
Camila Cabello und Shawn Mendes bei den People's Choice Awards 2016
Camila Cabello mit dem Breakthrough Artist Award
Michael Kovac/ Getty Images
Camila Cabello mit dem Breakthrough Artist Award
Was meint ihr – gewinnt Fifth Harmony den Award als "Beliebteste Gruppe" auch ohne Camila?523 Stimmen
243
Klaro, zu viert sind die eh besser.
280
Niemals! Coldplay gewinnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de