Doch kein neues Hollywood-Traumpaar? Nachdem sich Reality-TV-Star Kourtney Kardashian (39) vor knapp drei Jahren endgültig von ihrem Langzeitfreund Scott Disick (35) getrennt hat, wartet die 39-jährige Dreifach-Mama scheinbar noch immer auf die große Liebe. Vor nur wenigen Wochen machte der Keeping up with the Kardashians-Star dann jedoch plötzlich überraschende Schlagzeilen. Angeblich hatte Kourtney heftig mit Travis Barker (43) geflirtet. Doch was läuft wirklich zwischen den beiden? Jetzt spricht der Blink182-Star Klartext!

"Kourtney ist eine gute Freundin. Das ist alles", offenbarte der Drummer jetzt im Interview mit People. Weiter fügte er hinzu: "Ich meine, ich liebe sie abgöttisch. Ich liebe ihre Familie abgöttisch. Aber ja, wir sind nur Freunde". In den vergangenen Wochen hatten Kourtney und Travis bei ihren Fans den Anschein erweckt, mehr als nur Freunde zu sein. Angeblich hatte es mehrere Hinweise darauf gegeben, dass die beiden bereits zusammen sind. Unter anderem hatte Travis nahezu jeden Social-Media-Post des Reality-TV-Stars geliked.

Wie das Magazin weiter verriet, kennen sich Travis und Kourtney schon seit vielen Jahren. Sie sollen lange Zeit in derselben Nachbarschaft in Miami gelebt und sich sogar öfter mit ihren Kindern zum Abendessen getroffen haben.

Travis Barker, MusikerGetty Images
Travis Barker, Musiker
Kourtney Kardashian, Reality-StarDave Kotinsky/Getty Images for Sugar Factory American Brasserie
Kourtney Kardashian, Reality-Star
Travis Barker, MusikerGetty Images
Travis Barker, Musiker
Glaubt ihr, zwischen den beiden geht echt nichts?469 Stimmen
328
Nee, da geht auf keinen Fall was!
141
Mh, ich könnte mir vorstellen, dass da schon mehr geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de