Noch im Frühjahr 2018 kannte jeder fleißige Germany's next Topmodel-Zuschauer den Namen Victoria Pavlas (20). Die damalige Kandidatin machte vor allem durch ihre ständigen Streitereien mit Ex-BFF Zoe Saip von sich reden. Während man ihre Show-Kolleginnen immer wieder bei Events oder auf Catwalks antrifft, macht sich Victoria da eher rar. Hätte sie ihre Teilnahme an der Castingshow etwa besser nutzen können?

Im Interview mit Promiflash findet ihre einstige Staffel-Kollegin Sally Haas (18): "Ich habe jetzt von Victoria noch nicht gehört, dass sie sich wirklich etwas aufgebaut hat oder halt jetzt viel gemacht hat." Von ihren anderen Ex-Mitstreiterinnen habe sie zwischendurch immer etwas mitbekommen, anders als bei Victoria. "Auch einfach, weil es mich nicht interessiert hat", betont die Wahl-Berlinerin. Ihre Wege hätten sich nach der Sendung eben getrennt.

Bei Sally selbst sieht das ganz anders aus. Auf Fashion-Veranstaltungen ist die Rothaarige ein gern gesehener Gast und auch in Bezug auf ihre Modelkarriere kann sie zahlreiche Erfolge verbuchen. Immer wieder bietet sie ihren Followern auf ihren Social-Media-Kanälen Einblicke in ihren Alltag inklusive Shootings und Co.

Model Sally Haas
Instagram / sally.ann
Model Sally Haas
Zoe Saip und Victoria Pavlas bei GNTM
Instagram / victoria.topmodel.2018
Zoe Saip und Victoria Pavlas bei GNTM
Sally Haas, Influencerin
Instagram / sally.ann
Sally Haas, Influencerin
Findet ihr, es ist ruhig um Victoria geworden?516 Stimmen
149
Nö, höchstens in Sachen Negativ-Schlagzeilen.
367
Ja, der Meinung bin ich schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de