Große Sorge um die Fußball-Ikone Pelé! Der brasilianische Sportler gehört bis heute zur absoluten Kicker-Elite. Die jüngsten Schlagzeilen um den 78-Jährigen handeln nur leider nicht von neuen beruflichen Meilensteinen – aktuell sind eher besorgniserregende News um den dreifachen Weltmeister im Umlauf! Nach dem Besuch einer Veranstaltung verschlechterte sich Pelés Zustand gewaltig und nun wurde er sogar in ein Krankenhaus eingeliefert!

Am Dienstag hatte Pelé ein Meeting in Paris: Bei der Veranstaltung handelte es sich um einen Sponsoren-Termin, bei dem auch der französische Fußballstar Kylian Mbappé (20) vor Ort gewesen war. Am selben Abend und nur wenige Stunden nach dem Event wurde der Brasilianer laut RMC Sport in eine Klinik eingeliefert – in der er angeblich bis jetzt noch liegen soll! Kurz nach seinem Auftritt habe Pelé über Fieber und Gliederschmerzen geklagt. Wie es aktuell um diese Beschwerden steht, ist nicht bekannt.

Das letzte Mal hatte Pelé laut Medienberichten 2014 stärkere gesundheitliche Beschwerden. Damals hatte er mit einer Harnwegsinfektion zu kämpfen und lag sogar auf der Intensivstation.

Pelé, Sportler
Getty Images
Pelé, Sportler
Pelé und Kylian Mbappé
Getty Images
Pelé und Kylian Mbappé
Pelé, Fußballer
Getty Images
Pelé, Fußballer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de