Anzeige
Promiflash Logo
Auf Wolkenkratzer-Friedhof: Pelé (†82) wurde nun beigesetztGetty ImagesZur Bildergalerie

Auf Wolkenkratzer-Friedhof: Pelé (†82) wurde nun beigesetzt

3. Jan. 2023, 19:48 - Promiflash Redaktion

Pelé (✝82) ist dem Himmel jetzt ein Stück näher! Der Weltfußballer war am vergangenen Donnerstag an den Folgen seiner Krebserkrankung verstorben. Brasilien hatte daraufhin eine dreitägige nationale Trauerfeier für die Sportlegende ausgerufen. Im Rahmen einer großen Prozession wurde sein Sarg heute zum Grab getragen. Er wurde durch die ganze Stadt transportiert, damit das Land Abschied nehmen konnte. Jetzt hat Pelé auf einem Wolkenkratzer-Friedhof seine letzte Ruhe gefunden!

Wie mehrere Medien, unter anderem Mirror, berichten, wurde der Sportler nun im Kreise seiner Familie in der 14-stöckigen Gedenkstätte Memorial Necropolis Ecumenical beigesetzt. Nachdem der Sarg ins Innere des Gebäudes transportiert worden ist, endete die Prozession. Währenddessen hatte unter anderem der brasilianische Staatspräsident Luiz Inacio Lula da Silva des Kickers gedacht: "Es gibt niemanden, der mit Pelé vergleichbar ist."

Pelé hatte im Jahr 1958 erstmals die Weltbühne betreten und Brasilien nur vier Jahre später zu zwei Weltmeisterschaften infolge verholfen. Durch seine zahlreichen Erfolge war der Kicker zum einzigen Spieler geworden, der drei Weltmeisterschaften gewinnen konnte. Er hatte in seiner Karriere mehr als 1.000 Tore erzielt.

Getty Images
Pelé im Fußballstadion von Barcelona, 2017
Getty Images
Pelé im September 2017
Getty Images
Pelé 1991


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de