Endlich können sie ihre Liebe ganz offen zeigen! Vor wenigen Wochen ließen Musiker David Friedrich (29) und Influencerin Maxime Herbord (24) die Liebes-Bombe platzen: Die beiden Kuppelshow-Stars haben sich ineinander verliebt und waren zu dem Zeitpunkt bereits seit einem halben Jahr in einer Beziehung! Bevor sie mit ihrer Liaison an die Öffentlichkeit getreten sind, wollten die Turteltauben ihre Romanze erst mal festigen. Doch die monatelange Heimlichtuerei verlangte den beiden einiges ab – deshalb ist David umso glücklicher über ihr Liebes-Outing!

"Gott sei Dank ist es jetzt endlich vorbei. Es war definitiv nervig, es geheim zu halten. Das ist wie ein dummes Versteckspiel. Jetzt ist aber endlich alles perfekt", verriet der Eskimo Callboy-Drummer im Promiflash-Interview bei den LEA Awards. Da beide in der Öffentlichkeit stehen, war es unter anderem auch schwierig, ihre Social-Media-Tätigkeiten und Insta-Storys zu koordinieren, um nicht als Paar enttarnt zu werden.

Nach Bekanntgabe ihrer Liebe posten die TV-Bekanntheiten jetzt aber ein verliebtes Turtel-Pic nach dem nächsten – romantische Liebes-Botschaften inklusive! Auch im Promiflash-Gespräch kam der Bachelorette-Gewinner von 2017 nicht aus dem Schwärmen über seine Maxime raus: "Sie ist eine unglaublich tolle, liebe Frau. Sie ist eine, die das Gute im Menschen sieht."

David Friedrich, MusikerInstagram / _david.friedrich_
David Friedrich, Musiker
David Friedrich und Maxime HerbordInstagram / maximeee
David Friedrich und Maxime Herbord
Maxime Herbord, TV-StarInstagram / maximeee
Maxime Herbord, TV-Star
Hättet ihr gedacht, dass es für David und Maxime so schwierig war, ihre Beziehung geheim zu halten?393 Stimmen
359
Na klar! Das muss echt nervig gewesen sein
34
Nein, das überrascht mich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de