Starauflauf in Irland! Die Klappe ist gefallen und die letzten Szenen für die finale Game of Thrones-Staffel sind abgedreht. Ab Mitte April werden die abschließenden sechs Folgen der epischen Erfolgsserie ausgestrahlt. Dann wird sich endlich entscheiden, wer am Ende auf dem umkämpften Eisernen Thron sitzen wird. Jetzt kamen bereits die ersten gespannten Gäste in den Genuss der ersten Folge. Nach der Premiere feierten die Stars bei einer ausgelassenen Sause.

Die große Europa-Abschiedsparty fand in Belfast statt – in der nordirischen Hauptstadt wurde über ein Jahrzehnt lang ein Großteil der beliebten Serie gedreht. Und zwar in den "Titanic"-Studios. Auf dem roten Teppich posierte der Star-Cast um Jon Snow-Darsteller Kit Harington (32) sichtlich gut gelaunt für die Fotografen.

Genau so gut gelaunt ging es für die Schauspieler nach der ausgestrahlten Premiere dann weiter in die "Waterfront Hall" zur abschließenden Party – die auch ein kleiner Abschied war. Denn zehn Jahre lang reisten Sophie Turner (23) & Co. regelmäßig nach Irland, um dort zu drehen – für die meisten ist das Land sogar zum zweiten Zuhause geworden.

Kit Harington im April 2019Getty Images
Kit Harington im April 2019
Maisie Williams und Sophie Turner im April 2019Getty Images
Maisie Williams und Sophie Turner im April 2019
John Bradley, 2019 in BelfastGetty Images
John Bradley, 2019 in Belfast
Pilou Asbaek 2019 in BelfastGetty Images
Pilou Asbaek 2019 in Belfast
Hannah Murray 2019 in BelfastGetty Images
Hannah Murray 2019 in Belfast
Jerome Flynn in Belfast, 2019Getty Images
Jerome Flynn in Belfast, 2019
Jacob Anderson 2019 in BelfastGetty Images
Jacob Anderson 2019 in Belfast
Hättet ihr gewusst, dass so viel von GoT in Irland gedreht wird?499 Stimmen
389
Ja, das war mir schon klar.
110
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de