Paola Maria (25) trauert ihrer Baby-Kugel hinterher! Zum Jahreswechsel wurde der YouTube-Star zum ersten Mal Mama. Zusammen mit Ehemann Sascha Koslowski hieß sie ihren kleinen Sohnemann Leonardo Koslowski auf der Welt Willkommen. Doch so glücklich und erfüllt Paola auch als Neu-Mama ist, manchmal vermisst sie einen ganz bestimmten Aspekt ihrer erst wenige Monate zurückliegenden Schwangerschaft: Der 25-Jährigen fehlt der Bauch!

Auf Instagram teilte Paola ein Foto aus ihrer Zeit mit Megarundung. Dazu schrieb sie ganz einfach: "Ich vermisse meinen Babybauch!" Wie sehr der Influencerin die Schwangerschaft wirklich fehlt, berichtete sie bereits im Promiflash-Interview auf der Glow in Stuttgart: "Ich hatte die geilste Schwangerschaft. Ich war so glücklich, ich habe so viel gefuttert. Ich finde, wir sind nicht oft schwanger. Diese Zeit ist so kostbar und so etwas Wunderschönes und ich vermisse es manchmal", schwärmte sie.

Na, wenn das so ist, könnten Paola und Sascha doch gleich den zweiten Nachwuchs angehen! Im Mamasein hat der Netz-Star auf jeden Fall eine richtige Passion gefunden: "Muttersein ist eine Sache, die mich mit Leidenschaft erfüllt und die mich zum glücklichsten Menschen auf diesem Planeten macht", berichtete sie ganz erfüllt im Gespräch mit Promiflash.

Paola Maria auf der Glow in Stuttgart im März 2019Bieber, Tamara / ActionPress
Paola Maria auf der Glow in Stuttgart im März 2019
Paola Maria beim Beetique-Launch in Berlin im November 2018Defrance/ActionPress
Paola Maria beim Beetique-Launch in Berlin im November 2018
Paola Maria auf der GlowConWENN
Paola Maria auf der GlowCon
Könnt ihr verstehen, dass Paola Maria ihren Babybauch vermisst?187 Stimmen
143
Ja total, das muss eine unglaublich schöne Zeit gewesen sein.
44
Ich kann das nicht nachvollziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de