Will Elton John (72) etwa eine neue Band gründen? Der Megastar, dessen Songs auf über 350 Millionen Tonträgern verkauft wurden, ist eine der schillerndsten Figuren des Musikbusiness – und will sich doch eigentlich aus dem Geschäft zurückziehen. Mit seiner großen Abschiedstour "Farewell Yellow Brick Road" ist der zweifache Papa gerade in Europa unterwegs. Mit dabei: Ehemann David Furnish (56) und die beiden Jungs Zachary und Elijah – die drei sind für Elton quasi eine Familien-Band!

"Elton John and the Johnettes" nennt der 72-Jährige sich und seine Liebsten. Doch sie werden nicht etwa mit ihm singen: Das Ganze war nur als kleiner Scherz gedacht. Während eines Aufenthalts in Venedig besuchte die vierköpfige Familie den Kult-Italiener "Da Ivo". In dem Restaurant gefiel es Elton offenbar so gut, dass er dem Besitzer ein kleines Geschenk machte: eine Zeichnung von sich, seinem Ehemann und seinen zwei Kindern, inklusive dem ausgedachten Familien-"Bandnamen". Dazu schrieb er noch den Kommentar "Ich liebe Da Ivo". Das Bild ist auf der Webseite des Ristorante zu sehen, gleich neben zwei Fotos, die den Superstar im Kreis der Belegschaft zeigen.

Und der Sänger ist nicht der erste berühmte Gast: Jude Law (46), Bono (58), Steven Tyler (71), Dakota Fanning (25), Matt Damon (48) sowie George (57) und Amal Clooney (41) scheinen ebenfalls öfter hier zu speisen, wie die illustre Galerie des Ristorante zeigt. Kein Wunder also, dass auch Elton hier seinen Hunger stillte.

Musiker Elton John während eines Auftritts in New York, 2019Jamie McCarthy/Getty Images
Musiker Elton John während eines Auftritts in New York, 2019
David Furnish und Elton John mit ihren Söhnen Elijah und ZacharyGetty Images
David Furnish und Elton John mit ihren Söhnen Elijah und Zachary
Elton John und David Furnish im November 2017Splash News
Elton John und David Furnish im November 2017
Wie gefällt euch der Spitzname?90 Stimmen
71
Total süß!
19
Etwas unkreativ!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de