Anfang März ließ Daniel Völz (34) die Liebesbombe platzen: Der ehemalige Bachelor ist wieder vergeben. Viel ist über seine Neue Lisa nicht bekannt, aber dass er glücklich mit ihr ist, zeigt der 34-Jährige immer wieder mit Turtel-Pics im Netz. Ob er ihr auch schon die drei magischen Worte gesagt hat? Immerhin ist Daniel für schnelle Liebesbekundungen bekannt: Im vergangenen Jahr hatte er Kristina Yantsen in der Kuppelshow seine letzte Rose überreicht und ihr gestanden: "Ich liebe dich!" – Gehalten hat ihre Beziehung allerdings nicht lange.

Im Gespräch mit Promiflash offenbarte der Reality-Star jetzt: "Ja gut, das habe ich jetzt einmal [sehr früh gesagt; Anm. d. Red.]. Das sollte jetzt nicht die Routine sein, aber in diesem Fall kann ich mir auf jeden Fall sicher sein, dass ich sie liebe und da ist es natürlich auch gang und gäbe, dass man sich das gegenseitig sagt." Immerhin kennt er seine Auserwählte schon lange – zum ersten Mal begegnet seien sich die beiden bereits vor Jahren auf der Geburtstagsparty eines gemeinsamen Freundes.

So richtig gefunkt hat es zwischen ihnen dann im vergangenen Dezember – und zwar ganz romantisch auf dem Weihnachtsmarkt: "Beim Glühweintrinken. Da sind wir uns nähergekommen und haben gemerkt, dass das Potenzial zwischen uns hat", plauderte er weiter aus.

Kristina Yantsen und Daniel Völz im Finale von "Der Bachelor", 2018MG RTL D
Kristina Yantsen und Daniel Völz im Finale von "Der Bachelor", 2018
Daniel Völz und Lisa auf UsedomStarpress
Daniel Völz und Lisa auf Usedom
Daniel Völz und Lisa in HeringsdorfInstagram / daniel_voelz
Daniel Völz und Lisa in Heringsdorf
Glaubt ihr, dass die Beziehung zu Lisa noch lange halten wird?458 Stimmen
180
Ja, auf jeden Fall.
278
Nee, ich glaube, das geht nicht lange gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de