So süß feiern die schwedischen Royals Ostern! Auch bei Prinzessin Madeleine (36) und ihren drei Kids Prinzessin Leonore (5), Prinz Nicolas (3) und Prinzessin Adrienne (1) ist in den nächsten Tagen fleißig Ostereiersuchen angesagt. Wie das im schwedischen Königshaus so abläuft, davon können die Royal-Fans sich jetzt selbst ein Bild machen. Schließlich hält Madeleine ihre Follower immer wieder mit privaten Social-Media-Bildern auf dem Laufenden. Auch an Ostern postet die Prinzessin einen niedlichen Schnappschuss ihrer drei kleinen "Häschen".

Auf Instagram teilt die 36-Jährige ein Foto, auf dem ihre Kinder im Sonnenschein auf einer Bank sitzen. Die Mädchen in hübschen Sommerkleidchen und Prinz Nicolas in kurzen Hosen. Leonore und Nicolas durften sich auf dem Bild außerdem schon über ein erstes Ostergeschenk freuen: Sie halten jeweils einen weißen Hasen auf ihrem Schoß. Zu diesem süßen Familienfoto schrieb die Dreifachmama: "Frohe Ostern von unseren Häschen".

Während die meisten Follower von diesem zuckersüßen Anblick einfach nur begeistert sind, muss Madeleine von anderen Usern auch heftige Kritik einstecken. Viele Fans der royalen Blondine sind von lebendigen Hasen als Ostergeschenk nämlich überhaupt nicht begeistert. "Lebende Tiere sind keine Foto-Requisiten. Du solltest es besser wissen", schrieb zum Beispiel ein Follower in den Kommentaren.

Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Adrienne
Michael Campanella/Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Adrienne
Madleine von Schweden in Stockholm
Getty Images
Madleine von Schweden in Stockholm
Prinzessin Madeleine von Schweden
Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden
Könnt ihr die Kritik an Madeleine verstehen?1102 Stimmen
186
Ja, ein Tier ist kein Geschenk!
916
Nein, um die Hasen wird sich bestimmt gut gekümmert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de