Anne Wünsche (27) ist momentan auf sich allein gestellt! Erst vor wenigen Wochen hatte die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin bekannt gegeben, dass sie und ihr Verlobter Henning Merten ab sofort getrennte Wege gehen werden. Henning ist mittlerweile ausgezogen – seitdem lebt Anne mit den Töchtern Miley und Juna allein. Eine ganz neue Situation für die Single-Mama, die dadurch oft an ihre Grenzen kommt.

"Ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass das alles einfach ist", gestand Anne vor Kurzem im Interview mit Promiflash. Job, Haushalt und Kids unter einen Hut zu bringen, sei oftmals eine echte Herausforderung – kein Wunder, dass die 27-Jährige da auch mal schwarz sieht: "Natürlich gibt es Momente, in denen ich überfordert bin. Ich habe drei Hunde, ich habe zwei Kinder, wir haben in dem Haus drei Etagen, ich hab einen großen Garten [...]. Das muss ich jetzt alles machen." Das Schlimmste: Dadurch, dass sie jetzt alles allein managen muss, bleibt auch die Zeit mit ihren Kindern auf der Strecke.

Während die Trennung zunächst noch recht harmonisch erschien, herrscht seit Hennings Auszug allerdings Funkstille zwischen den beiden. Zwar holt er nachmittags auch weiterhin die Mädchen ab, doch wirklich in Kontakt steht das Ex-Paar nicht mehr. "Wir haben nur noch Kontakt, wenn es um die Kinder geht. Also, es gibt nichts mehr Persönliches, wir sehen uns eigentlich auch gar nicht mehr", erzählte Henning im Gespräch mit Promiflash.

Anne Wünsche, InfluencerinFacebook / AnneWue
Anne Wünsche, Influencerin
Reality-Star Anne Wünsche mit ihren TöchternInstagram / grasreh91
Reality-Star Anne Wünsche mit ihren Töchtern
Ex-"Berlin-Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche und Henning MertenInstagram / henning.merten
Ex-"Berlin-Tag und Nacht"-Star Anne Wünsche und Henning Merten
Was haltet ihr von Annes Geständnis?831 Stimmen
590
Finde ich super, jeder wäre in dieser Situation überfordert.
241
Hm, ist mir eigentlich relativ egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de