So wird es bei Game of Thrones weitergehen! Die dritte Folge der aktuellen Serien-Staffel ließ viele Fans geschockt zurück: In der großen Schlacht um Winterfell standen die Armeen von Daenerys Targaryen und Jon Schnee dem Nachtkönig und seinen Weißen Wanderern gegenüber – und die Zuschauer mussten sich von einigen geliebten Charakteren verabschieden. Nun gibt es bereits den Trailer für die neue Episode, der schon einige Details verrät!

Achtung, Spoiler!
Der Nachtkönig ist seit der vergangenen Folge endgültig besiegt. Die Überlebenden im Norden können sich deshalb aber noch lange nicht ausruhen. In Königsmund wartet schließlich immer noch Cersei – und die ist offenbar kampfbereit. Im Trailer sieht man, wie die Königin ihre Truppen zur Schlacht vorbereitet. Aber auch Daenerys ist scheinbar immer noch in Kriegslaune. Sie versucht, den Rest ihres Heeres in der kommenden Episode zum Kampf gegen Cersei zu motivieren – offenbar mit Erfolg, denn die Soldaten in Winterfell scheinen zusammen mit ihrer neuen Königin Richtung Süden zu segeln.

In Königsmund ist Krieg offenbar nicht das einzige Thema. In einer kurzen Szene ist Euron Graufreud zu sehen, wie er vor Königin Cersei auf die Knie geht. Schon in der ersten Folge der achten und letzten Staffel landeten die beiden Verbündeten zusammen im Bett. Auch ist es kein Geheimnis, dass der Herr der Eiseninseln es auf eine Hochzeit mit der Lannister-Königin abgesehen hat. Aber wie weit würde Cersei tatsächlich gehen, um Euron und seine Flotte zu halten? Steht in Königsmund etwa nicht nur ein Krieg, sondern auch eine Hochzeit an?

In Winterfell liegt offenbar ebenfalls Liebe in der Luft. Nach ihrer gemeinsamen Nacht scheinen Arya und Gendry jetzt tatsächlich ordentlich Schmetterlinge im Bauch zu haben. Zumindest zeigt der Trailer die jüngste Stark-Tochter bei einem leidenschaftlichen Kuss.

Und was ist aus Jons Drachen Rhaegal geworden? Diese Frage dürften sich wohl viele Zuschauer nach der vergangenen Episode gestellt haben. Im Kampf gegen den Eisdrachen Viserion wurde Rhaegal so heftig verletzt, dass er zu Boden ging. Jon musste daraufhin alleine weiterkämpfen und Rhaegal war in der Schlacht nirgends mehr zu sehen. Der Trailer verrät jetzt: Der Drache hat überlebt! In einer kurzen Szene ist dieser über Winterfell fliegend zu sehen. Auch Jons Schattenwolf Geist hat den Krieg gegen den Nachtkönig überlebt, die Vorschau zeigt ihn zwischen Jons und Daenerys' Kriegern.

Lena Headey in ihrer Rolle als Cersei in "Game of Thrones"Game of Thrones / HBO
Lena Headey in ihrer Rolle als Cersei in "Game of Thrones"
Lena Headey als Cersei Lannister und Nikolaj Coster-Waldau als Jaime LannisterHelen Sloan / HBO
Lena Headey als Cersei Lannister und Nikolaj Coster-Waldau als Jaime Lannister
Maisie Williams als Arya StarkHelen Sloan / HBO
Maisie Williams als Arya Stark
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"Wiese/face to face / ActionPress
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in "Game of Thrones"
Glaubt ihr, Cersei und Euron werden in der nächsten Folge heiraten?1796 Stimmen
791
Ja, sieht ganz danach aus!
1005
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de