Welthit zu vergeben! Sie verkaufte über 24 Millionen Alben, 39 Millionen Singles und ist mehrfache Grammy-Preisträgerin. Als Kelly Clarkson (37) 2002 die erste Staffel der US-amerikanischen Castingshow "American Idol" gewann, hätte wohl niemand gedacht, dass sie sich noch zu einer der erfolgreichsten Popsängerinnen mausern würden. Jetzt hat die 37-Jährige jedoch gestanden, dass sie einen Song lieber aus ihrem Leben streichen würde: Ironischerweise handelt es sich dabei genau um jenen Welthit, der die blonde Sängerin über Nacht zum Star machte.

In einem Interview mit Buzzfeed sprach sie gemeinsam mit ihren Musikerkollegen Nick Jonas (26) und Pitbull (38) über ihre ersten Erfolge. Während die beiden Männer rückblickend auch einiges anders machen würden, ließ Kelly schließlich die Bombe platzen: Am liebsten würden sie auf "A Moment Like This" verzichten! "Das ist deshalb so, weil das Lied nicht für mich geschrieben wurde, sondern für den Gewinner von 'American Idol'", begründete Kelly ihre Aussage. Es entspreche nicht mehr ihrem Vibe.

Auch Jonas Brother Nick musste nicht lange überlegen, welchen Track er am liebsten aus seiner Diskografie streichen würde: "Meine Brüder und ich haben einmal eine TV-Show für Disney gemacht – was eine tolle Erfahrung war. In der Show gab es einen Song namens 'Pizza Girl', in dem es darum geht, wie wir uns in eine Pizza-Lieferantin verliebt haben", erzählte der Neu-Ehemann von Priyanka Chopra (36). Er hasse das Lied zwar nicht direkt, möchte es aber nie mehr singen müssen.

Kelly Clarkson, SängerinGetty Images
Kelly Clarkson, Sängerin
Kelly Clarkson bei ihrem Auftritt bei den Billboard Music Awards 2019Getty Images
Kelly Clarkson bei ihrem Auftritt bei den Billboard Music Awards 2019
Musiker Nick Jonas, März 2019Gregg DeGuire/Getty Images for Cigna
Musiker Nick Jonas, März 2019
Seid ihr überrascht, dass Kelly "A Moment Like This" gerne aus ihrer Diskografie streichen würde?391 Stimmen
134
Nein, denn der Song passt echt nicht zu ihr!
257
Ja, das hätte ich niemals gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de