Anzeige
Promiflash Logo
Kein Prinz: Das ist der Titel von Meghan und Harrys BabyGetty ImagesZur Bildergalerie

Kein Prinz: Das ist der Titel von Meghan und Harrys Baby

9. Mai 2019, 13:12 - Promiflash

Am Montag kam endlich das erste Kind von Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) zur Welt! Bereits kurz nachdem die Geburt des kleinen Royals bekannt geworden war, wurde mit Spannung auch der Name des Sprösslings erwartet. Am Mittwochnachmittag verkündeten die stolzen Eltern, dass ihr Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor heißt. Doch welchen Titel wird das neue Mitglied der britischen Königsfamilie tragen?

Wie Daily Mail berichtet, wird Archie zunächst nur als "Master" angesprochen werden – einen Adelstitel wird er vorerst nicht erhalten. Dass der Junge ein Prinz werden würde, sei im Vorfeld bereits als unwahrscheinlich eingeschätzt worden. Aufgrund einer Regelung aus dem Jahr 1917 tragen nur die Kinder von Queen Elizabeth II. (93), der Nachwuchs ihrer Söhne und des ältesten Sohnes des Prince of Wales den Prinzen-Titel. Die Königin habe jedoch die Möglichkeit gehabt, ihren Urenkel entgegen der Regelung zu einem Prinzen zu ernennen.

Dennoch sei es erstaunlich, dass Archie auch keinen anderen Adelstitel wie beispielsweise den eines Earls bekommen hat. "Harry und Meghan haben sich entschieden, keine Ehrentitel zu verwenden", verriet die Königshaus-Korrespondentin Rebecca English der Zeitung. Das könne sich für den Mini-Royal im Laufe seines Lebens aber noch ändern: Sollte eines Tages Prinz Charles (70) auf dem Thron sitzen, steige Archie dank der zuvor erwähnten Regelung automatisch in den Rang eines Prinzen auf.

Getty Images
Herzogin Meghan, Prinz Harry und Archie Harrison im Mai 2019
Chris Allerton/AFP/Getty Images
Offizielles Familienfoto zur Taufe von Archie Harrison
Chris Allerton/AFP/Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry am Tag von Archie Harrisons Taufe
Wie findet ihr es, dass Archie Harrison zunächst auch nicht den Titel eines Earls tragen soll?2517 Stimmen
1852
Ich finde es toll! Das zeigt, wie bodenständig Meghan und Harry sind.
665
Ich finde es nicht so gut. Ein Adelstitel gehört für einen Royal schließlich dazu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de