Cardi B (26) hat einen Killer-Body! Die sexy Rapperin wurde im Juli vergangenen Jahres Mutter von Töchterchen Kulture. Seitdem zeigt Cardi ihrer Bardi-Gang im Netz, bei Red-Carpet-Auftritten und während ihrer sexy Live-Performances, wie hot eine frischgebackene Mama sein kann. Doch Sixpack und Knack-Po sind nicht nur das Resultat von hartem Training. Wie die Grammy-Preisträgerin offen zugab, hat sie sich einer Fettabsaugung unterzogenund die war offenbar richtig hart und erinnerte Cardi an die Zeit nach der Geburt.

In einem Interview mit Entertainment Tonight verriet die 26-Jährige, wie anstrengend die Beauty-OP war: "Ich möchte den Leuten erklären, wie hart es ist, das wegzustecken. (…) Es ist einfach so ein langer, harter Prozess, ähnlich wie der, wenn du ein Baby bekommen hast. Du siehst, wie sich dein Körper verändert und sich dann wieder herstellt." Ganz so problemlos scheint die Fettabsaugung also nicht gewesen zu sein. "Ich sollte wirklich nicht auf der Bühne stehen", erzählte Cardi kürzlich Konzertbesuchern des "Beale Street Music Festival" in Memphis. "Ich hätte heute absagen sollen, denn zu viel Bewegung ruiniert meine Fettabsaugung."

Offen wie immer spricht Cardi auch darüber, dass sie ihren ersten Muttertag nicht genießen kann: "Dafür, dass sie mich am Muttertag gebucht haben, lasse ich sie ziemlich leiden." Denn eigentlich wollte die ausgeflippte Musikerin den Tag ganz klassisch mit Brunch im Kreise ihrer Familie verbringen.

Cardi B bei den MTV Video Music AwardsUnited Archives GmbH
Cardi B bei den MTV Video Music Awards
Cardi B in Los Angeles 2018Getty Images
Cardi B in Los Angeles 2018
Cardi B bei ihrer Performance beim Z100's Jingle Ball 2018Getty Images
Cardi B bei ihrer Performance beim Z100's Jingle Ball 2018
Wie findet ihr es, dass Cardi offen über Beauty-Ops spricht?344 Stimmen
256
Toll, ich bin absolut begeistert!
88
Also ich finde, man muss nicht über jedes Thema in der Öffentlichkeit reden?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de