Das war eine Mogelpackung! Katie Price (40) hat ihre Fans auf Social Media zuletzt ganz schön hinters Licht geführt. Nach ihren jüngsten Schönheits-OPs in der Türkei postete das ehemalige Boxenluder ein Video, das sie in glänzender Verfassung zeigt. Die Follower nahmen die Bilder erfreut und überrascht auf – immerhin ist der 40-Jährigen hier anscheinend ein kleines Figur-Wunder gelungen. Wunder gibt es aber nicht: Die Aufnahmen stammen aus der Zeit vor dem Fettabsaugen und der Bauchstraffung.

Dem englischen Mirror zufolge sollen die Bilder schon vor Wochen bei einem Trip nach Ibiza entstanden sein. Vielen Follower ist das jedoch nicht klar. Sie reagieren verblüfft und fragen unter anderem, wie Katie so schnell an Gewicht zulegen konnte. So mancher Fan gerät dabei auch ins Schwärmen: "Sie sieht großartig aus, weil sie so oft operiert wurde", heißt es hier zum Beispiel oder auch: "Sieht heiß aus, Katie. Hoffe, du fühlst dich wohl nach der Operation."

Hat Katie ihre Fans absichtlich in die Irre geführt? Wohl eher nicht, denn nur einen Tag zuvor hatte die Blondine ebenfalls auf Instagram ganz offen erklärt: "Zehn Tage seit der OP, mein Gesicht ist immer noch geschwollen und ich bin schon hin und weg! Mein Körper ist noch einige Wochen davon entfernt, irgendwelche Resultate zu zeigen, aber ich bin so glücklich."

Katie Price, UK-Reality-StarInstagram / officialkatieprice
Katie Price, UK-Reality-Star
Katie Price in "Katie Price: My Crazy Life"Supplied by WENN
Katie Price in "Katie Price: My Crazy Life"
Katie Price im Oktober 2017Getty Images
Katie Price im Oktober 2017
Glaubt ihr, dass Katie Price ihre Follower absichtlich verwirren wollte?136 Stimmen
64
Ach Quatsch, das denke ich nicht!
72
Ich würde ihr das schon zutrauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de